Freitag, Apr 12, 2024
Welterweiter Schutz ab €12 Jahresprämie
StartPanoramaSalzburgerLand beim DP-World-Tour-Turnier in Hamburg

SalzburgerLand beim DP-World-Tour-Turnier in Hamburg

Die Porsche European Open stehen für internationales Spitzengolf vor den Toren Hamburgs. Als alpine Premium-Destination war das SalzburgerLand Destinations-Partner dieses hochklassigen Sportevents und warb im wichtigen Markt Norddeutschland um (Golf-)Urlauber.

Von Donnerstag bis Sonntag (1.-4. Juni) matchte sich ein Top-Teilnehmerfeld beim DP World Tour Event am anspruchsvollen Green Eagle Course vor den Toren Hamburgs. Mit dabei auch der Österreicher Lukas Nemecz, der am Freitag jedoch verletzt w.o. geben musste. Den Sieg holte sich der erst 20-jährige Nordire Tom McKibbin, der damit seinen Premierentitel auf der DP World Tour feierte, mit zwei Schlägen Vorsprung auf die beiden Deutschen Maximilian Kieffer und Marcel Siems(geteilter zweiter Platz). Mit dabei tausende Fans entlang des Greens und ein TV-Millionenpublikum in aller Welt.

Das SalzburgerLand als alpine Premium-Destination nutzte diese große Bühne, um in Hamburg sein Golfangebot zu präsentieren. „In unserem wichtigsten Markt Deutschland und vor einem internationalen Publikum präsentieren wir nicht nur unser gesamtes Sommer-, Outdoor- und Golfangebot, sondern tragen auch die Salzburger Herzlichkeit – und natürlich auch die Kulinarik – in die Welt des Golfsports hinaus“, sagt Leo Bauernberger, Geschäftsführer der SalzburgerLand Tourismus Gesellschaft (SLTG).

Am SalzburgerLand-Stand gaben das charmante Team und die handgefertigten Mozartkugeln einen Vorgeschmack auf den nächsten Golfurlaub in den Salzburger Bergen. Bei einem Hole-in-One-Gewinnspiel, das in Kooperation mit dem Unternehmen E7SEN des ehemaligen Fußball-Nationalspielers Martin Harnik präsentiert wird, konnten es die Besucherinnen und Besucher „Mit einem Schlag zum Golfurlaub im SalzburgerLand“ schaffen – genauer nach Zell am See-Kaprun, das neben Hochkönig, Gastein und dem Salzburger Lungau als Partnerregion in Hamburg mit dabei war.

Markt Norddeutschland: Hohe Wertschöpfung durch Golfurlauber

Handgedrehte Mozartkugeln am SalzburgerLand-Stand bei den Porsche European Open 2023 in Hamburg: (v.l.) Maria Rosenstatter und Luca Klinglmayr (beide Zell am See-Kaprun Tourismus), Profi-Golfer Lukas Nemecz und Leo Bauernberger (SalzburgerLand Tourismus).

„Neben den zahlreichen und qualitativ hochwertigen Erlebnismöglichkeiten in Zell am See-Kaprun haben wir allen voran unser Golfangebot mit einem erstklassigen 36-Loch-Kurs, eingebettet in traumhafter Bergkulisse, präsentiert“, sagt Manuel Resch, Geschäftsführer von Zell am See-Kaprun. „Vor Ort bei den Porsche European Open wurde dies noch mit einem Top-Gewinnspiel umrahmt, bei dem man einen Golfurlaub im Hotel TauernSPA Kaprun gewinnen konnte.“

Hamburg und der gesamte norddeutsche Raum sind für Golfurlaub im SalzburgerLand ein wichtiger Markt, eine tägliche direkte Flugverbindung und zahlungskräftige Gäste machen ihn aus. „Die Hamburger sind begeisterte Skifahrer im Winter und kommen im Sommer gerne zum Golfurlaub zu uns“, weiß SLTG-Geschäftsführer Bauernberger. Rund 600.000 Nächtigungen verbuchten die Beherbergungsbetriebe im SalzburgerLand im Sommer 2022 von Gästen aus Norddeutschland – ein Zuwachs von mehr als 30 Prozent in den vergangenen zehn Jahren.

Zudem tragen gerade Golfurlauber maßgeblich zu einer hohen touristischen Wertschöpfung bei: Sie beleben insbesondere die Vor- und Nachsaison und geben bis zu 300 Euro pro Tag für ihren Aufenthalt aus (Anm.: inkl. Greenfee, ohne Anreise – Quelle: Tourismus Monitor Austria; 2022). „Neben dem Golfplatz gehen sie auch gerne Wandern, besuchen Kulturveranstaltungen ebenso wie Sehenswürdigkeiten in Stadt und Land Salzburg und genießen unsere hochwertige Alpine Küche“, so Bauernberger. Im SalzburgerLand haben sie die Wahl zwischen 16 erstklassigen Golfplätzen, von alpinen Schauplätzen wie Zell am See-Kaprun über die historische Stadt Salzburg bis hin zum malerischen Seenland wie im GC Gut Altentann am Wallersee.

Mehr als „nur“ Golf: Netzwerken mit wichtigen Partnern

Für das SalzburgerLand ging es in Hamburg um mehr als „nur“ Golf. Am Rande des DP-World-Tour-Turniers trafen die Verantwortlichen wichtige Partner aus Wirtschaft, Sport und in der Medienstadt Hamburg auch führende Vertreterinnen und Vertreter der Medienbranche. Ein langjähriger Kooperationspartner ist auch Hauptsponsor Porsche – die Weltmarke mit tiefen Wurzeln im SalzburgerLand feiert dieser Tage ihr 75-jähriges Bestehen.

ÄHNLICHE ARTIKEL
- Advertisment -

Neueste