Samstag, Apr 13, 2024
Welterweiter Schutz ab €12 Jahresprämie
StartSportEURAM Bank Open - Spitzengolf in Adamstal

EURAM Bank Open – Spitzengolf in Adamstal

Die EURAM Bank Open im GC Adamstal in Österreich warten auch in diesem Jahr mit einem hochklassigen Starterfeld auf. Bei dem Turnier der Challenge Tour geht es neben wichtigen Punkten im Road to Mallorca Ranking um ein Gesamtpreisgeld von 250.000 Euro.

Die Challenge Tour gastiert vom 13.-16. Juli im GC Adamstal in Ramsau, Niederösterreich. Auf dem spektakulären Golfplatz von Franz Wittmann geht bei den EURAM Bank Open ein starkes Teilnehmerfeld an den Start, das vom vierfachen DP World Tour Turniersieger Matteo Manassero angeführt wird. Der Italiener belegt aktuell Position 2 im Road to Mallorca Ranking und wird am Donnerstag gemeinsam mit dem deutschen Titelverteidiger Marc Hammer an den Abschlag gehen.

Insgesamt sind sechs Turniersieger der diesjährigen Challenge Tour Saison bei den EURAM Bank Open 2023 dabei. Natürlich teen auch einige Österreicher bei dem hochkarätigen Event im GC Adamstal auf, unter anderem die Steirer Niklas Regner und Timon Baltl. 

6. Auflage des Challenge Tour Events in Adamstal

Das Turnier findet bereits in der 6. Auflage im GC Adamstal unter der Leitung von Präsident Franz Wittmann statt. Es wird von der EURAM BANK GmbH mit Manfred Huber an der Spitze, vom österreichischen Golfverband, vom Sportland Niederösterreich und erstmals von Mercedes-Benz Österreich unterstützt. Aber auch viele kleinere Sponsoren helfen, damit das Turnier immer wieder durchgeführt werden kann. 

v.l. Franz Wittmann (GC Adamstal) Dr. Peter Enzinger (ÖGV-Präsident) Manfred Huber (EURAM Bank AG) Foto: GC Adamstal

Hole-in-One Preis nicht nur für Profis

Nachdem Mercedes-Benz für die Teilnehmer der EURAM BANK OPEN 2023 einen Mercedes-Benz EQE 300 als Hole-in-One Preis zur Verfügung gestellt hat, können auch die Amateure, die beim Pro-AM Turnier mitspielen, einen tollen Preis gewinnen. Wer an Loch 6 als Erster ein Hole in One erzielt, kann sich über eine Reise zum Ryder Cup nach Rom oder wahlweise zum Solheim Cup nach Marbella freuen. Zur Verfügung gestellt wurde dieser Preis von der Golfversicherung.at und SimplyGOLF. 

Das Programm in der Turnierwoche der EURAM Bank Open

Montag, 10. Juli                     Trainingstag 7.30 – 19.00 Uhr

Dienstag, 11. Juli                    Trainingstag 7.30 – 19.00 Uhr

Mittwoch, 12. Juli                   Pro Am Turnier Start 12.00 Uhr mit Kanonenstart

Donnerstag, 13. Juli               1. Spieltag 7.30 – 19.30 Uhr

Freitag, 14. Juli                       2. Spieltag 7.30 – 19.30 Uhr (Cut)

Samstag, 15. Juli                     3. Spieltag 8.00 – 15.00 Uhr

Sonntag, 16. Juli                     Finaltag 8.00 – 15.00 Uhr anschließend findet

                                               die Siegerehrung im Clubhaus des GC Adamstal statt

ÄHNLICHE ARTIKEL
- Advertisment -

Neueste