Samstag, Februar 4, 2023
StartEquipmentEisenTaylorMade Stealth HD Eisen - Anfängerglück

TaylorMade Stealth HD Eisen – Anfängerglück

TaylorMade Golf stellt die neuen TaylorMade Stealth HD Eisen vor. Sie verkörpern ein außergewöhnliches Konzept, um insbesondere die Golfspieler, die am Anfang ihrer Entwicklung stehen, maximal bei ihrem Spiel zu unterstützen.

Das erste Stealth Eisen mit Cap BackTM Design für mehr Fehlerverzeihung war ein großer Erfolg und wird auch weiterhin das Game Improvement Eisen der Marke sein. Mit der Einführung des Stealth HD als Max Game Improvement Eisen spricht TaylorMade nun eine größere Bandbreite von Golfern an, die im Stealth HD Eisen eine fehlerverzeihende, leicht spielbare Option für maximale Spielverbesserung finden. 

TaylorMade hatte das Ziel, ein Eisen zu entwickeln, das in der Geschichte der Marke einzigartig ist. Produktentwickler und Ingenieure befragten Golfer aus der Zielgruppe der Max Game Improvement Schläger, um zu verstehen, was sie benötigen, wie sie Golf spielen und um Daten über ihre Performance zu sammeln. Die Forschung umfasste umfangreiche Produkttests sowie ausführliche Interviews mit den Zielgruppen von Stealth HD. 

Progressives Design für maximale Spielverbesserung

Das Design der Stealth HD Eisen ist von den gesammelten Daten inspiriert und wurde entwickelt, um dort Performance zu liefern, wo diese Spieler sie am meisten brauchen. Eine ultraflache Kopfform bei den langen Eisen senkt den Schwerpunkt, um den Ball mit Leichtigkeit in die Luft zu befördern. Stealth HD Eisen verfügen über progressive Schlägerkopfgrößen. Jeder Schläger ist einzigartig geformt und wird vom 5er Eisen bis zum Pitching-Wedge schrittweise größer, um die Performance jedes Eisens unabhängig voneinander zu optimieren. 

Ein vergrößerter Sohlenradius und ein innovatives Step-Down-Design an der Unterseite des Schlägers runden die völlig neue Form ab. Tests bestätigten, dass die Vergrößerung des Sohlenbogens von der Ferse bis zur Spitze zu mehr Schlägen hoch auf der Schlagfläche führte. Daraus resultiert ein höherer Ballstart und der Golfer erhält mehr Unterstützung, um den Ball in die Luft zu bekommen. Die Step-Down-Sohle verbesset die Spielbarkeit, indem die Fläche, die den Rasen berührt, reduziert wird. 

Neue Schlagflächenkonstruktion und mehr Loft für erfolgreiche Schläge

Die asymmetrische Draw-Bias-Schlagfläche wurde als direkte Reaktion auf die Befragung von Golfern entwickelt, da Spieler dieser Zielgruppe „erfolgreiche Schläge“ mit jedem Schlag assoziieren, der gerade fliegt oder eine Draw-Kurve hat. Hoher COR und schnelle Ballgeschwindigkeiten sind ein zusätzlicher Vorteil der neuen Schlagflächenkonstruktion. 

Darüber hinaus hat TaylorMade den Loft des gesamten Stealth HD Eisensatzes erhöht, um den Ergebnissen eines firmeneigenen Simulationstools zu entsprechen, das relevante Designvariablen zur Optimierung von Carry-Distanz, Abflugwinkel und Spin bei langsamen bis mittleren Schwunggeschwindigkeiten berücksichtigt. 

„Bei der Arbeit mit Spielern dieser Kategorie haben wir alle Optimierungsmöglichkeiten ausgeschöpft, um den idealen Loft für jedes Eisen im Set zu bestimmen. Die Einführung höherer Lofts geschah bewusst und mit Absicht. Unser Ziel war es, so viel Ballstart und Spin wie möglich zu erreichen, ohne dabei an Weite einzubüßen, und wir haben festgestellt, dass diese Designstrategie im Vergleich zu herkömmlichen Eisen mit höherem Loft oft zu einer größeren Carry-Weite für den sich entwickelnden Golfer führt. Durch die Kombination dieser völlig einzigartigen Konstruktion mit unseren bestehenden Technologien haben wir ein Eisen mit hohem Launch, leichter Spielbarkeit und einem überraschend außergewöhnlichen Gefühl geschaffen.“ 

– Matt Bovee, Direktor, Produktentwicklung Eisen, TaylorMade golf 

Der Schlägerkopf wurde zwar für langsame bis mittlere Schwunggeschwindigkeiten entwickelt, aber die Performance ist bei jedem Spielniveau und jeder Geschwindigkeit gegeben. Das Stealth HD Eisen ist laut TaylorMade eine Option für alle Spieler, die Schwierigkeiten haben, den Ball konstant zu schlagen. Das Gesamtpaket an Designelementen bietet Fehlerverzeihung und Weite für Golfer in der Entwicklungsphase, und gleichzeitig eine hochwertige Ästhetik. 

Darüber hinaus verfügen die Stealth HD Eisen über bewährte TaylorMade-Technologien wie das Cap BackTM Design, ein Thru Slot Speed PocketTM und das ECHO® Dämpfungssystem, ein Trio, das eine flexible und reaktionsschnelle Schlagfläche mit außergewöhnlichem Gefühl schafft. 

Spezifikationen, Preise und Verfügbarkeit

Stealth HD Eisen

UVP pro Eisen €170 / CHF 170 für Stahl

 €190 / CHF 190 für Graphit 

ab 5-PW mit AW, SW und LW (nur RH) 

Schaftoptionen: KBS Max 85 MT (Stahl) und Fujikura NX Red/Silver (Graphit) sowie eine Vielzahl von Optionen für individuelle Schäfte. 

Griff: Lamkin Crossline Black/Red (47g) 

Stealth HD Damen-Eisen: Aldila Ascent Damen-Schaft und den Lamkin Damen-Sonar-Griff (38g).

Die Stealth HD Eisen können ab dem 10. Januar 2023 vorbestellt werden und sind ab dem 17. Februar 2023 im Handel erhältlich.

Weitere Informationen gibt es auf www.taylormadegolf.com

ÄHNLICHE ARTIKEL
- Advertisment -

Neueste