Simplygolf Logo

Arizona & Golf – das Eldorado Scottsdale

Mit mehr als 200 Golfplätzen, vielen erstklassigen Resorts und einem ganzjährig sonnigen Himmel gilt Scottsdale als eine der besten Golfdestinationen der Welt. Die abwechslungsreichen Golfplätze sind bei Profis beliebt, bieten sich jedoch auch hervorragend für Golf-Neulinge an, um mal in den Sport hineinzuschnuppern. 

Reise - April 2022 von Klaus Nadizar
Arizona & Golf – das Eldorado Scottsdale


Um erste Erfolge zu erzielen, ermöglichen eine Vielzahl an Golfschulen Anfängerkurse mit diversen Trainingseinheiten. Im Boulders Golfclub sorgt das „Golf Simplified“-System mit einfachen, aber praktischen Anweisungen, digitalen Videoanalysen und Spielunterricht auf dem Platz für eine individuelle Anpassung an die Bedürfnisse der neuen Golfer. Durch eine richtige Diagnose der Spielweise und abgestimmte Korrekturen, ist das Golfspielen für die Anfänger angenehmer und führt zu schnelleren Erfolgen.

Gutes Golfen will gelernt sein: die besten Einsteigerkurse 

Neben kürzeren Trainingseinheiten sind auch dreitätige Schulungen möglich. Der Grayhawk-Golfclub zeichnet sich durch den Unterricht mit Stan Utley aus. Unter anderem wurde Utley zum drittbesten Golflehrer in Arizona gewählt und ist ein wahrer Profi, der schon mit unzähligen Spielern zusammengearbeitet hat. Bei seinen Schülern setzt der Trainer auf Genauigkeit und ein offenes Ohr, um herauszufinden, vor welchen Hindernissen diese stehen. Nach dem Training auf dem Platz, dienen Lektionen per mobiler App mit Übungen von Utley der Vertiefung für einen garantierten Spielerfolg.

Im Talking Stick Resort gibt es eine ganze Reihe von preisgekrönten Lehrern, die die Anfänger an die Hand nehmen. Das Programm umfasst ein Online-Lernzentrum mit interaktiven Coaching-Tools sowie Gruppen- und Einzelcoaching auf dem Platz. Dabei setzen die Lehrer nicht nur auf die Technik des Golfens, sondern fördern auch die physischen, mentalen, emotionalen und sozialen Elemente. Dadurch sollen die Schüler ein größeres Erfolgserlebnis spüren und die Freude am Golfen vervielfachen. Die Trainingseinheiten sind als Paar, in der Gruppe, oder individuell als Privatstunde möglich.

Ein weiteres Golferlebnis wartet auf Einsteiger auf dem Golfplatz des Phoenician Golf Club, der vor allem viele Gruppenveranstaltungen für verschiedenste Anlässe anbietet. Das kompetente Profi-Team schafft ein unvergessliches Erlebnis für die Gäste und garantiert Spaß für alle Teilnehmer. Der Golfplatz besticht durch seine Kombination aus zahlreichen Bahnen, atemberaubenden Ausblicken und großartigen Trainern, die dafür sorgen, dass die Golferinnerung ein Leben lang bleibt.

Vielfalt für optimalen Start ins Golferleben


Die vielen Golfplätze Scottsdales bieten eine großzügige Auswahl für jedes Spielerniveau und lassen Golfer-Herzen höher schlagen. Die beiden Golfplätze des JW Marriott Scottsdale Camelback Inn Resorts befinden sich mitten in Scottsdale und verfügen über 18 bzw. 36 Löcher.

Die malerischen Golfplätze bieten eine wunderschöne Atmosphäre mit Blick auf Seen und Berge. Mit den Höhenunterschieden, kleinen Schluchten und Wasserlöchern stellt der Platz eine Herausforderung für Golfer aller Spielstärken dar. Der TPC Scottsdale Champions Course genießt bei den Locals hohes Ansehen und erfreut sich auch bei den Touristen an immer größerer Beliebtheit.

Im Vergleich zu vielen anderen Golfplätzen, ist dieser günstiger und garantiert den Golfeinsteigern dennoch ein aufregendes, großflächiges Trainingserlebnis, umgeben von grüner Natur. Auch bekannt als Platz, auf dem die Champions spielen, ist dieser Ort die Heimat der Phoenix Open und somit eine großartige Gelegenheit, den Golfprofis bei der Weltmeisterschaft zuzusehen. Die Veranstaltung findet jeweils Anfang Februar statt und lockt an einem Wochenende fast eine Millionen Zuschauer an.

Bereits seit 1963 heißt der Papago-Golfplatz seine Gäste willkommen. Er gilt als der beliebteste städtische Golfplatz und ist besonders einladend für Anfänger. Der Platz ist von Bäumen umgeben, bietet unvergessliche Ausblicke auf die Berge von Papago und hat nur eine Stelle mit Wasser am gesamten Gelände. Ein kürzeres Golfabenteuer ist auf dem Short Course von Mountain Shadows möglich.

Der Platz mit 18 Löchern bietet Spaß und schnelle Runden und stellt sowohl für Anfänger als auch für Profis gleichermaßen ideale Bahnen bereit. Außerdem können die Spieler die wunderschöne Umgebung mit der ruhigen Kulisse des Camelback Mountain genießen.

Der perfekte Ausklang nach dem Training: Scottsdales Golfclubs mit exklusivem Flair

Damit auf einem erfolgreichen Tag auf dem Golfplatz auch ein gutes Programm folgt, laden Scottsdales Golfclubs ihre Besucher zum Genießen und Verweilen ein. Die typisch amerikanische Golfclub-Atmosphäre kommt hier definitiv nicht zu kurz und verspricht eine Mischung aus Luxus und Unbeschwertheit. Im Grayhawk-Golfclub haben die Besucher die Möglichkeit, sich die Golf-Meisterschafen live anzusehen.

Auch ein Spaziergang über den Golfplatz entpuppt sich mit seinen schönen Ausblicken als absolutes Highlight. Die Indoor-Gastronomie verbindet sich dort mit dem Outdoor-Lebensstil des Golfclubs und serviert den Gästen amerikanische Küche mit südwestlichem Flair. Für ein stilvolles Golferlebnis können die Besucher außerdem die „The Golf Shop & Company“ besuchen, in der es für jeden Golfer die richtige Ausrüstung gibt – auch ohne großen Geldbeutel.

Im Herzen der Sonora-Wüste gelegen und nur wenige Minuten von Scottsdale und Phoenix entfernt, befindet sich der Golfclub Rancho Manana. Dieser liegt in Arizonas Ranking auf Platz 10 und beeindruckt seine Gäste mit unvergleichlichen Ausblicken in die Wüste. Der Golfclub punktet mit seinen dramatischen Höhenunterschieden, einer reichen Tierwelt und dem rustikalen Charme der dazugehörigen Ranch. Während die Erwachsenen eine der vielfältigen Speisen im Ranch-Restaurant genießen, können sie ihre Kinder entspannt in die Hände der Betreuer geben, die für die kleinen Gäste immer ein aktives Programm parat haben.

Ein einzigartiges Markenzeichen des Wüstengolferlebnisses ist der Troon North Golfclub. Erst kürzlich wurde der Platz komplett renoviert, sodass er für jeden Golfer den idealen Aufenthaltsort bietet. Der Club sticht vor allem mit seinem Kundenservice heraus und schafft den Gästen ein besonderes Ambiente mit Stil.

Das 37.000m2 große Clubhaus bietet neben erstklassigen Restaurants auch einen preisgekrönten Golf-Shop mit großzügig ausgestatteten Umkleideräumen. Dadurch sorgen die Golfclubs in den Stunden nach den Trainingseinheiten für einen entspannten Ausklang und versprechen ein Ambiente, dass für jeden Golfer unvergesslich bleibt.



Über Scottsdale

Die Region Scottsdale in Arizona ist eines der beliebtesten Reiseziele der USA. Die abwechslungsreiche Natur- und Tierwelt sowie das facettenreiche Kulturangebot locken jährlich tausende Besucher in die Ferienoase. Auf den preisgekrönten Golfplätzen können Golf-Fans ihre Talente unter Beweis stellen und dabei die Harmonie zwischen Architektur und Natur genießen. Actiongeladene Jeep-Touren durch die Sonora Wüste sind ebenso möglich, wie ein entspanntes Wellness-Erlebnis mit indianischen Heilmethoden. Scottsdale ist die ideale Region, um den eindrucksvollen Grand Canyon Staat Arizona zu entdecken. Experience Scottsdale ist die Tourismusmarketingorganisation der Region. 

Leseprobe bestellen