Freitag, Apr 12, 2024
Welterweiter Schutz ab €12 Jahresprämie
StartSportMajor Champion beim LIV Golf Qualifying Event am Start

Major Champion beim LIV Golf Qualifying Event am Start

LIV Golf hat das Teilnehmerfeld für das erste LIV Golf Promotions Event im Dezember bekannt gegeben. Bei dem Turnier kämpfen die Spieler um drei Plätze für die LIV Golf League 2024. Unter den Spielern sind ein Major Champion, ehemalige Ryder Cup Stars und DP World Tour Turniersieger.

Das erste LIV Golf Promotions Event, bei dem es um drei Plätze für die Liga 2024 geht, findet vom 8. bis 10. Dezember 2023 im Abu Dhabi Golf Club statt.

Zum Teilnehmerfeld gehören Jason Dufner, Gewinner der PGA Championship 2013, die ehemaligen Ryder-Cup-Stars Victor Dubuisson aus Frankreich und Jeff Overton aus den USA. Die DP World Tour Turniersieger Gonzalo Fernández-Castaño und Alvaro Quiros sind ebenfalls am Start in Abu Dhabi. Außerdem werden die LIV Golf-Spieler Sihwan Kim, Chase Koepka, Jed Morgan und James Piot, die am Ende der Saison 2023 abgestiegen sind, sowie Reservespieler Laurie Canter versuchen, ihren LIV Golf-Status zurückzugewinnen.

Mit Ronan Kleu ist auch ein Golfprofi aus der Schweiz auf der Startliste des LIV Golf Qualifying Events. Kleu ist in diesem Jahr Profi geworden, nachdem er zuvor als Amateur bei der prestigeträchtigen The Amateur Championship 2023 in England (British Amateur) den zweiten Platz belegt hatte.

LIV Golf Promotions Event – Qualifying für die LIV Golfliga 2024

Rund 60 Spieler werden am 8. Dezember in der ersten Runde an den Abschlag gehen. Die Top 20 uns Schlaggleiche kommen in die zweite Runde am Samstag. Die Punktestände werden zurückgesetzt und das Feld durch eine Kategorie von Spielern ergänzt, die sich automatisch für den Tag qualifiziert haben. Die 20 besten Spieler der zweiten Runde kommen zum letzten Wettkampftag, an dem nochmal 36 Löcher absolviert werden. Die drei Erstplatzierten am Sonntag erhalten die Spielberechtigung für die LIV Golf League 2024 und können an jedem der 14 geplanten Turniere des Spielplans teilnehmen. Darüber hinaus erhalten Spieler, die die Plätze vier bis zehn belegen, die Startberechtigung für alle von der Asian Tour genehmigten Veranstaltungen der International Series im Jahr 2024.

ÄHNLICHE ARTIKEL
- Advertisment -

Neueste