Simplygolf Logo

Jarmo Sandelin (SWE) gewinnt die MCB Tour Championship 2019 auf Mauritius, Price die Order of Merit

Seit 2001 läuft der Schwede Jarmo Sandelin einen Turniersieg nach. Beim Tourfinale der Staysure Tour im Belle Mare Plage Resort klappt es endlich mit dem Sieg. Für den Österreicher Markus Brier läuft der Finalevent nicht nach Plan.

Sport - Dezember 2019 von Klaus Nadizar
Jarmo Sandelin (SWE) gewinnt die MCB Tour Championship 2019 auf Mauritius, Price die Order of Merit

Ein Golfturnier der Extraklasse ging an diesem Wochenende im Indischen Ozean zu Ende. Das Saisonfinale der Staysure Tour wurde auch in diesem Jahr wieder auf den Profi-Golfplätzen der Constance Hotels, Resorts & Golf ausgetragen. So begann das Turnier auf dem seit letztem Jahr zur Tour gehörenden Golfplatz des Constance Lemuria auf den Seychellen und endete auf den Plätzen des Constance Belle Mare Plage auf Mauritius.

Der Schwede Jarmo Sandelin feierte dabei auf dem „Legend“ Golfplatz des Constance Belle Mare Plage seinen ersten Sieg während der Staysure Tour sowie seinen weltweit ersten Sieg seit 2001. Dabei war der 52-jährige Schwede auch schon in den vergangenen Jahren stets ein Kandidat auf einen der ersten Plätze der Tour. Sowohl 2017, als auch 2018 sicherte er sich beispielsweise eine Top-Ten Platzierung.

Jarmon Sandelin: „Der Sieg ist die Krönung eines langen Wartens, welches mich viel Kraft und viele schlechte Schläge gekostet hat. Es zeigt wie spannend und überraschend der Golfsport ist. Man kann in jedem Alter antreten und obwohl dies die Seniorenphase ist, ist es ein harter Wettbewerb auf höchstem Niveau. Dabei sind die Bedingungen perfekt – wir haben Glück auf solch tollen Golfplätzen spielen zu dürfen und bedanken uns für die großartige Gastfreundschaft der Constance Hotels.“

Brier in den Top 10 der Endwertung
Nicht ganz den Erwartung entsprach der finale „Indian Ocean Swing“ der Staysure Tour für Markus Brier: In keinem der drei Turniere – Madagaskar, Seychellen, Mauritius – gelingt dem Österreicher eine Top 20 Platzierung.

Für seine erste Top-10-Platzierung in der finalen Order of Merit reicht es dennoch knapp: Brier landet mit 1557 Punkten knapp vor dem Open-Champion 1999 Paul Lawine auf Rang 10. Nummer 1 in Europa ist der Waliser Phillip Price, der die Order of Merit der Staysure Tour gewinnt.

Einen schönen Beitrag über Brier anlässlich der Staysure Tour-Premiere am Murhof hat die European Tour gemacht.

Jarmo Sandelin (SWE) gewinnt die MCB Tour Championship 2019 auf Mauritius, Price die Order of Merit

Die Murhof Legends finden 2020 vom 14. bis 16. Mai statt.

 

SIMPLY Good2Know: Constance Hotels

Constance Hotels, Resorts & Golf Constance Hotels, Resorts & Golf ist eine Kollektion von Luxushotels im Indischen Ozean, die ihren Ursprung auf Mauritius hat. Aktuell gehören acht Hotels und Resorts auf Mauritius, den Seychellen, den Malediven und Madagaskar zur Hotelgruppe. Sie bietet ihren Gästen luxuriösen Komfort mit exzellentem Service und legt besonderen Fokus auf Kulinarik, Wein, Spa und Golf.  Constance Hotels & Resorts ist für Golfliebhaber die erste Anlaufstelle im Indischen Ozean und hat dabei eine Pionierrolle inne: So initiierte die Hotelgruppe den ersten Championship Golfplatz auf Mauritius und baute und betreibt außerdem den ersten 18-Loch-Golfplatz auf den Seychellen. Mittlerweile können die Gäste ihr Handicap auf drei 18-Loch-Golfplätzen der Constance Hotels & Resorts unter Beweis stellen. Das Bernard Loiseau Culinary Festival, das seit mehr als zehn Jahren auf Mauritius stattfindet, lockt jedes Jahr Kulinariker und internationale Sterneköche auf die Insel im Indischen Ozean.  Constance Hotels & Resorts ist mit zahlreichen Awards ausgezeichnet, unter anderem mit den World Luxury Hotels Awards. Drei der Hotels, Constance Prince Maurice, Constance Lemuria und Constance Halaveli gehören zu The Leading Hotels of the World. Die Hotelgruppe ist Green Globe zertifiziert.

Weitere Informationen unter www.constancehotels.com

Leseprobe bestellen