Simplygolf Logo

Südafrika: Golf, Wale, Wein & die Big Five

Südafrika von seiner schönsten Seite. Entlang der Garden Route extrem entspannt die besten Hotels und außergewöhnlichsten Golfplätze genießen, ohne jeglichen Aufwand und professionell betreut.

Reisen - August 2018 von Regina Dvorak
Südafrika: Golf, Wale, Wein & die Big Five
during an aerial photoshoot at the Pinnacle Point Golf Course on December 4, 2006 in Mossel Bay, South Africa.

Entspanntes Golfreisen auf höchstem Niveau: Wenn es bei uns wieder grau wird bietet goHartl golftours aus Bad Griesbach wieder Sonnengarantie bei seinen begleiteten Südafrika Golfreisen an. Der bayrische Spezialveranstalter hat seinen in Deutschland zugelassenen Reisebus vor Ort in Südafrika, mit diesem werden die Touren an der Gardenroute, Durban oder in den Krugerpark angeboten. Über 10 Gruppenreisen von Oktober 2018 bis März 2019, gespickt mit erlebnisreichen Ausflügen, tollen Restaurants und Top Golfplätzen, stehen diesen Winter wieder auf dem Programm. Es erwarten Sie bei den verschiedenen Angeboten Golfrunden auf Erinvale, Fancourt, Pinnacle Point oder Leopard Creek und mehr.

Südafrika: Golf, Wale, Wein & die Big Five

Eines der feinen Angebote:

12tägige Gruppenreise vom 21.10. bis 3.11.: Golf, Wale, Wein & Safari

Die unvergleichliche Vielfalt an Landschaften und Völkern sowie die schönsten Golfresorts und Golfplätze Südafrikas entlang der Gardenroute stehen auf dem Programm. Die Gruppenrundreise startet in Somerset West in der Nähe von Kapstadt, es folgen 12 Nächte in 3 ausgewählten Top-Hotels und Lodges, 7 Golfrunden auf ausgesuchten Golfplätzen, Ausflüge zum Kap und dem Tafelberg. Eine kleine Safari mit Pirschfahrt zu den Big 5 darf natürlich auch nicht fehlen. Nach sieben Golfrunden und vielen tollen Erlebnissen endet die Rundreise in Hermanus.

Das Beste an der Reise: Um nichts muss sich gekümmert werden, alle Startzeiten, Tischreservierungen, Fahrten und Ausflüge sind perfekt organisiert. Begleitet wird die Reise von einem PGA Pro des Hartl Golf Resort Bad Griesbach.

Südafrika: Golf, Wale, Wein & die Big Five

Die Details:

  • 12 Übernachtungen in verschiedenen Hotels Kapstadt und Gardenroute
  • Besichtigungen – Stellenbosch & Franschhoek, Tafelberg & Waterfront, Minisafari mit Big 5, Fahrt an das Kap der guten Hoffnung,Stadtbesichtigung Hermanus mit Whalewatching

7 x Golf und alle Transfers mit deutscher Reisebegleitung/Fahrer

Südafrika: Golf, Wale, Wein & die Big Five

Die Hotels

Willowbrook Country House
Ein Geheimtipp ist das Willowbrook Country House im Herzen des Western Cape, genauer in Sommerset West. Durch seine Toplage vor der malerischen Bergkette des Helderbergs und in unmittelbarer Nähe diverser erstklassiger Golfplätze, weltbekannter Weingüter und kilometerlangen Sandstrände ist das Gästehaus mit seinen 15 luxuriös gestalteten und geräumigen Unterkünften der ideale Ausgangspunkt die Golfplätze des Western Cape zu erobern.

Premier Hotel The Moorings Knysna
Das Premier Hotel Knysna begrüßt Sie am Ufer der Lagune von Knysna inmitten von bezaubernden, bewaldeten Gärten. Freuen Sie sich hier auf klimatisierte Zimmer mit einem eigenen Balkon oder einer Terrasse. Erholsame Momente verspricht der Außenpool. Die Zimmer im Premier Hotel bestechen durch ihr modernes Dekor. Das Restaurant Salmon serviert Ihnen regionale Küche und internationale Gerichte. Die Bar lockt mit einer Auswahl an lokalen Weinen und Likören.  Das Premier Hotel Knysna – The Moorings befindet sich nur 2,5 km von der Stadt Knysna entfernt, wo Sie zahlreiche Einkaufszentren, Restaurants, Kneipen und historische Sehenswürdigkeiten wie die berühmte Hafeneinfahrt Knysna Heads erkunden können.

Marriot Arabella & Spa Resort
Das 5-Sterne – Marriott Arabella & Spa Golfresort bietet Ihnen den idealen Rahmen um einen entspannten Golfurlaub zu verbringen. Mit seiner außergewöhnlich schönen Lage im Herzen der Kogelberg Biosphere und an der Bot River Lagune ist es zudem der ideale Ort um Körper und Seele zur Ruhe kommen zu lassen. Der preisgekrönte 18-Loch Golfplatz zählt zu den besten 10 Golfplätzen, die Südafrika zu bieten hat.

Südafrika: Golf, Wale, Wein & die Big FiveDie Golfplätze

Erinvale Golfclub
Hier fanden 1996 die World Golf Championship statt und einige Jahre später war Erinvale mehrfacher Austragungsort der South African Open. Der Kurs hat zwei verschiedene Gesichter, die ersten neun Löcher unten im flachen Tal vom Lourens Fluss, die zweiten neun führen den Hang des Helderberges hinauf. Viele Bunker und Wasser erfordern besonders genaue Schläge.

Pinnacle Point
Ein spektakulärer Platz direkt am indischen Ozean gelegen, von jedem Fairway aus mit Meerblick. Präzises Spiel ist hier gefragt, teilweise wird der Ball über Felsschluchten und Klippen gespielt. Pinnacle Point wurde als einer der besten 10 Plätze der Welt eingestuft. Der Fotoapparat kommt manchmal mehr zum Einsatz als die Golfschläger.

Clovelly Country Club
Der alteingewachsene Parkland Course, gilt als einer der schönsten Golfplätze der Region. Er ist nicht weit von Kapstadt entfernt, auf der Kaphalbinsel im Clovelly Tal. Das sanft gewellte Gelände, wird von Sanddünen im Süden und von Bergen auf der Nordseite umrahmt. Von einigen Stellen kann man einen Blick auf den Atlantik genießen. Die Fairways des Clovelly Golfkurs sind relativ schmal und belohnen präzise Abschläge. Eine zusätzliche Herausforderung ist der kräftige Wind, der von der nahen False Bay in das Clovelly Tal hineindrückt.

De Zalze Golf Estate
Dieser internationale Meisterschaftskurs liegt vor einer malerischen Bergkulisse und ist umgeben von sanft gewellten Weinbergen. Der Kurs ist anspruchsvoll. Wasser, riesige Fairway- und tiefe Greenbunker sind für alle Golfer eine Herausforderung. Spektakulär ist der Abschlag von einem Tee, das auf einer Insel gelegen ist. Wenn Sie beim „Golf in Südafrika“ mitreden wollen, so müssen Sie De Zalze unbedingt gespielt haben.

Arabella Golf Course
Dieser Course auf dem Hermanus River Estate ist eine perfekte Mischung aus einem Platz des Kaplandes und einem der Garden Route. Hier passt alles: das angenehme  Klima und die Fruchtbarkeit des Kaplandes, die Fynbos bewachsenen Berge, der Atlantik, der Indischen Ozean, die Lagune, die Wale, der Wein. Ein wunderschöner Platz direkt am Resort Hotel!

Pezula Golf Course
Ein fantastisch angelegter Platz, auf einer Anhöhe direkt am Indischen Ozean liegend, der alles bietet was Golf spannend macht: Spektakuläres Design, leicht hügelig mit teils unglaublich in die Tiefe zu spielenden Abschlägen, schnelle Greens und wunderbare Aussichten aufs Meer.

Ausflüge

Auf der Gardenroutegolfreise erwartet Sie natürlich noch mehr als tolle Golfplätze und Sonnenschein. Besonders schöne Ausflüge zu den Highlights der Umgebung wurden bei dieser Gruppenreise zusammen gestellt. Der erste Ausflug beginnt mit einer kleinen Stadtbesichtigung von Stellenbosch und Franschhoek, später erwartet Sie der berühmte Tafelberg, das Wahrzeichen der Stadt Kapstadt. Mit der Seilbahn geht es hinauf in luftige Höhen und ein schöner Ausblick ist bei gutem Wetter garantiert. Der Abschluss des Tagesausflug befindet sich an der Waterfront, ein Muss eines jedes Kapstadt Besuchs.

Auf dem Programm stehen auch noch die Big 6, zu den Big 5 gesellt sich noch der eine oder andere Wal. Bei einem Stop in Hermanus wird danach Ausschau gehalten, und auf einer Pirschfahrt können die Big 5 hautnahe erlebt werden.

Preis: 2590.- Euro  pro Person im Doppelzimmer (3080.- Euro im EZ) zzgl. Flüge ab/bis Deutschland,Österreich

Infos & Buchung: golfausflug.de

 

 

 

 

 

Leseprobe bestellen