Sonntag, Apr 14, 2024
Welterweiter Schutz ab €12 Jahresprämie
StartReisenAb in die FerneSomabay: Golf & Gourmet

Somabay: Golf & Gourmet

Die ganzjährige Destination Somabay am Roten Meer lädt Golfer und Feinschmecker im November zu einem ganz besonderen Event ein. Sechs prominente Sterneköche sorgen zwischen den Partien für kulinarischen Hochgenuss.

Somabay, das Golf- und Wassersportparadies am Roten Meer, ist in diesem Jahr erneut Gastgeber der Veranstaltung Golf & Gourmet. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem deutschen Golfreiseveranstalter Golf Guide Tours vom 7. bis 20. November 2023 im The Cascades Golf Resort, Spa & Thalasso ausgerichtet und bietet bis zu 84 Golfern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz die Gelegenheit, das Golfspiel mit kulinarischem Genuss zu verbinden. 

Die perfekte Herbst-Golfreise mit Sonnengarantie startet wieder: „Golf & Gourmet“ stellt die perfekte Symbiose aus Golfreise und Genuss dar. Sechs Spitzenköche zaubern jeden Abend köstliche Gerichte auf den Teller. Der international renommierte ARD-Buffetkoch Otto Koch und seine Kollegen Erwin Rückerl, Michael Fell, Michael Schröter, Stefan Schwedt und Henning Aldag verwöhnen Golfbegeisterte und Feinschmecker nach allen Regeln der Kunst.  

Nach einem nur vier-stündigen Flug von Mitteleuropa befindet sich das The Cascasdes Golf Resort, Spa & Thalasso auf dem höchsten Punkt der Somabay-Halbinsel und im Herzen des Golfplatzes. Die 166 geschmackvoll eingerichteten Zimmer und Suiten haben alle einen eigenen Balkon, von dem aus die Gäste ihren Blick über den Golfplatz, den Poolbereich oder das Meer schweifen lassen können. Direkt mit dem Hotel verbunden ist eines der größten Thalasso-Zentren Ägyptens mit einer Gesamtfläche von 7.500 Quadratmetern. 

Golf & Gourmet: Die Chefs in Somabay

Golf & Gourmet in Somabay.

Otto Koch erhielt die Ehrenurkunde des ehemaligen Bundespräsidenten Walter Scheel für besondere Verdienste um die Kochkunst in Deutschland.

Erwin Rückerl baute mit seiner Frau, der Hotelierin Anja Horn-Rückerl, das Hofgut ab 2001 zu einem beliebten Ort des Feierns mit hervorragenden Ferienhäusern aus.  

Michael Fell zog sich Ende 2017 aus der Sterneküche zurück und wurde Küchenchef auf der Schönheitsfarm Gertraud Gruber in Rottach-Egern.  

Michael Schröter ist seit 24 Jahren Inhaber und Küchenchef des Restaurants des Golfclubs Tegernsee in Bad Wiessee, Deutschland.  

Stefan Schwedt ist Inhaber des Restaurants Gutsschänke Hühnerhof in Gründau. Im Jahr 2012 wurde er von Otto Koch zum Chefkoch der Ecole Culinaire ausgezeichnet.  

Henning Aldag, geboren und aufgewachsen im Schaumburger Land in Rinteln, wurde im Rintelner Hotel-Restaurant in der Waldkater ausgebildet. Es folgten Stationen zahlreiche hochdekorierte Stationen – unter anderem das Restaurant 181 First (17 Punkte Gault Millau, 1 Stern Michelin). 

Der legendäre 18-Loch-Par-72-Cascades-Championship-Golfplatz von Gary Player bietet eine aufregende Herausforderung für Golfer aller Spielstärken. Ein zweiter 9-Loch-Platz (Par 3) kann sowohl tagsüber und wie abends bei Beleuchtung bespielt werden kann. Alle Teilnehmer haben exklusiven Zugang zu den besten Tee-Zeiten auf dem Golfplatz. 

Der Aufenthalt bei dieser „Golf & Gourmet“ Reise ist flexibel und kann jederzeit verlängert werden, inklusive Vorreiseoptionen und Tagesausflügen nach Kairo. Somabay hat ein besonderes Golf & Gourmet-Paket zusammengestellt, um die Buchung für die Veranstaltung so effizient wie möglich zu gestalten. Gäste, die sich ein rundum sorgloses Erlebnis wünschen, können gegen einen geringen Aufpreis auch einen All-Inclusive-Aufenthalt buchen. 

ÄHNLICHE ARTIKEL
- Advertisment -

Neueste