Montag, Dez 4, 2023
StartEquipmentSonstigesTitleist wird Ball-Partner der Deutschen Golf Liga

Titleist wird Ball-Partner der Deutschen Golf Liga

Die Deutsche Golf Liga und Titleist starten eine Kooperation. Titleist wird im kommenden Jahr neuer Ball-Partner der DGL.

Die Deutsche Golf Liga (DGL) presented by All4Golf und Titleist starten eine lang geplante Kooperation. Die Vertragslaufzeit beträgt zunächst drei Jahre und beginnt für Titleist als neuer Ball-Partner der DGL ab 1. Januar 2024. Im Rahmen der Kooperation hat Titleist die Möglichkeit, neben Golfbällen auch Schläger und Handschuhe zu präsentieren.

„Die Ball-Kooperation mit Titleist ist für uns ein Ritterschlag und bestätigt gleichzeitig die Erfolgsgeschichte der DGL der letzten zehn Jahre als größte und spielerisch stärkste Golfliga in Europa. Zudem können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Liga darauf freuen, zu ausgewählten Gelegenheiten die neuesten Performance-Produkte von Titleist hautnah kennenzulernen.“

Marcus Neumann, Sportvorstand des Deutschen Golf Verbandes e.V. (DGV).

Geplant ist die Produktpräsenz bei den Spieltagen und beim Final Four, dem Finalturnier der DGL zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft. Insgesamt nehmen pro Jahr über 6.400 Spieler aus 320 Golfclubs an 92 Standorten der DGL teil. Werbung und Kommunikation auf den digitalen Plattformen der Deutschen Golf Liga presented by All4Golf runden die Maßnahmen ab. Über 100.000 Interessenten folgen den Berichten und Informationen zur Liga über diverse digitale Medien, wie Website, Social Media, Livescoring oder Newsletter.

Titleist wurde 1932 in Fairhaven, Massachusetts, gegründet. Der seit damals bestehende Schriftzug (der sich aus dem englischen Wort „Title“ ableitet) ist zu einem Symbol für herausragende Leistung im Golfsport geworden. Titleist-Golfbälle haben das Vertrauen begeisterter Golfer weltweit, vom ambitionierten Amateur bis zum Tour-Professional. 

Die DGL ist im Deutschen Golf Verband e.V. (DGV) integriert und wird zusammen mit der Tochtergesellschaft Deutsche Golf Sport GmbH (DGS) ausgerichtet. Die DGS, verantwortlich für die Vermarktung der Veranstaltung, akquiriert und berät die zur Unterstützung gewonnenen Partnerfirmen. Als offizielle Vermarktungsagentur des DGV ist die DGS für das Marketing und die Partner-Kommunikation der Liga verantwortlich und darüber hinaus auch selbst Veranstalter, Berater und Planer von verschiedenen Amateur- und Kundenturnierserien einschließlich Profiturnieren.

„Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit der Deutschen Golf Liga und sehen darin eine wegweisende Partnerschaft. Die Deutsche Golf Liga und Titleist stehen für höchste Qualität, Professionalität und das Streben, den Golfsport zu fördern. Es war für alle Beteiligten beider Seiten seit den ersten Gesprächen klar, dass eine Zusammenarbeit der richtige Schritt ist, da die Werte und Ziele beider Marken perfekt miteinander harmonieren. 

Wir von Titleist bieten ambitionierten Golferinnen und Golfern und damit auch den Spielerinnen und Spielern der Deutschen Golf Liga nicht nur beste Produkte, sondern auch einmaligen Service im Golfschläger- und Ball-Fitting, um sie darin zu unterstützen, ihr bestes Golf zu spielen.“

Kevin Schwittay, Marketing Titleist DACH & Eastern Markets

Informationen zu den Titleist-Produkten finden Sie auf der Webseite von Titleist.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Neueste