Simplygolf Logo

FootJoy Tour Alpha: High-Tech für kraftvollere Schwünge

Mit dem neuen Tour Alpha bringt FootJoy einen Golfschuh auf den Markt, der kraftvolle Schwünge unterstützt: durch ein ausgewogenes Verhältnis von Stabilität, Torsionssteifigkeit, anliegenden Sitz und Gehkomfort – erstmalig mit Doppel-BOA.

Equipment - März 2022 von Klaus Nadizar
FootJoy Tour Alpha: High-Tech für kraftvollere Schwünge

Die im Tour Alpha verwendeten Technikmerkmale sind sichtbar in das moderne athletische Schuhdesign integriert – Innovation, die man sieht und spürt. Im Mittelpunkt der Neuerungen steht die OPS-Technologie mit dem „Optimised Performance Stabiliser“.

Dieser ergibt sich aus dem Zusammenspiel dreier Technologien im Fersenbereich – außenliegende 3D-Fersenkappe, FTF Dual-Durometer-Zwischensohle und A-förmige TPU-Verstärkung des Schuhrahmens.  In der Summe ergeben sie eine unvergleichlich gute Kraftübertragung und Traktion bei gleichzeitig hohem Gehkomfort.  

FootJoy Tour Alpha: High-Tech für kraftvollere Schwünge

In der Doppel-BOA-Option mit dem neuen WRAPID 2.0-System sitzt ein Einstellrad an der Ferse und eines an der Seite für perfektes Feintuning der Druckverteilung bei anliegend präzisem Sitz. Der Golfer fühlt sich bei diesem System perfekt mit dem Boden verbunden

„Unsere Tour-Modelle hatten schon immer die stabilste Konstruktion unseres FootJoy-Angebots. Der Tour Alpha ist unsere intelligenteste golfspezifische Innovation. Mit Hilfe des OPS-Systems steigert er die Leistung während des Golfschwungs und definiert die Grenzen der Schuhtechnologie neu“, so Guy Smith, Produktmanager FootJoy Schuhe. 

MODELLE UND FARBEN

Herren Doppel-BOA Weiß/Marine/Grau UVP: 259€ / CHF 295
Herren BOA Weiß/Grau/Anthrazit UVP: 239€ / CHF 275
Herren Weiß/Grau/Blau UVP: 209€ / CHF 239 
Herren Schwarz/Anthrazit/Rot UVP: 209€ / CHF 239

VERFÜGBARKEIT: Ab sofort erhältlich.


MERKMALE UND VORTEILE

ChromoSkinTM-Leder von Pittards® für wasserdichten Tragekomfort und lange Haltbarkeit 

Außenliegende TPU-Fersenkappe mit Querrippen stützt den unteren Achillessehnenbereich und hält die Ferse des Golfers während des Schwungs in Position.

FTF Dual-Durometer-Zwischensohle für Halt und Dämpfung. Die Zwischensohle in zwei Härtegraden (Dual-Durometer) besteht aus einem festeren Fersenbereich, der den Fuß umfasst und während der Belastung beim Schwung in Position hält, und einer weicheren dämpfenden Mittelfußzone. 

A-förmige TPU-Verstärkung verbindet in einem sogenannten „A Frame“ die Fersenkappe mit der Zwischensohle und sorgt für das perfekten Halt in jeder Phase des Schwungs.

BOA und DOPPEL-BOA für perfekt anliegenden druckfreien Sitz. Umfangreiche Tests und Druckmessungen haben längst nachgewiesen: Die BOA-Technologie verbessert die Passform eines Golfschuhs noch, ohne zu viel Druck auf den oberen Teil des Fußes auszuüben. 

Ortholites® Impressions FitBed®-Einlegesohle für überragenden Komfort. Das Schuhdesign ist so angelegt, dass es ausreichend Raum bietet für die dickere, extra dämpfende und anatomisch stützende Einlegesohle.

Leseprobe bestellen