Simplygolf Logo

Callaways epische Trilogie: Epic mal 3, in der dritten Generation

Mit dem Callaway Epic in drei Varianten geht ein Top-Modell aus der Callaway-Serie in die zweite Runde.

Equipment - Januar 2021 von Klaus Nadizar
Callaways epische Trilogie: Epic mal 3, in der dritten Generation

Die neue, überarbeitete Modellreihe Epic aus dem Hause Callaway wartet mit drei neuen Modellen auf, die uns versprechen, dass Golf nicht länger schwierig, und Drives geradezu ein Kinderspiel seien: Mit dem Epic Speed, dem Epic Max und dem Epic Max LS bringt Callaway gleich drei weiterentwickelte Varianten einer höchst erfolgreichen Serie ins Rennen um die Gunst der Golfer in der Saison 2021.

Die dritte Generation der Epic Modellreihe (GBB Epic & Epic Sub Zero 2017, Epic Flash & Epic Flash Sub Zero aus 2019) wird dem Zyklus entsprechend 2021 auf den Markt gebracht. Die ersten „Erlkönige“ gab es schon letzte Woche beim Start der PGA Tour ins Jahr 2021 auf Hawaii zu sehen. Mitte Februar 2021 sind die drei Callaway Epics des Modelljahres 2021 in den Shops zu finden: Der Epic Speed ist quasi der Nachfolger des Epic Flash, der Epic MAX LS folgt dem Flash Sub Zero, während der Epic Max als Produktneuheit gesehen werden kann.

Wie schon bei den Vorgängermodellen wurde fleißig die AI bemüht, um an allen „Ecken“ ein wenig für uns heraus zu holen. Der Epic Speed kommt ohne verschiebbares Gewicht aus, offeriert aber mehr Loftoptionen als seine „Brüder“ MAX und MAX LS. Alle drei Driver sind mit dem so genannten Flash Face SS21 ausgestattet, das in der ersten Modellreihe die Premiere in Sache AI bei Callaway markierte.

Das neue AI-designte Flash Face SS21 ist noch einen Hauch dünner geworden. Dahinter wurde aus den Jailbreak-Stäbchen ein kleiner Rahmen, der für mehr Stabilität sorgt und mehr Ballgeschwindigkeit. In Summe verspricht Callaway mit dem Epic Speed und dem MAX mehr Geschwindigkeit, mehr Stabilität und dadurch einen deutlich mehr fehlertoleranter Driver als sein Vorgängermodell.

Mehr über die neue Modellserie, die ab 18. Februar in die Shops kommt & um €549 zu haben ist.

Newsletter Anmeldung
Unterstützen Sie uns