Simplygolf Logo

Heritage Golf Club Mauritius eröffnet 2023 La Réserve Golf Links

Der Heritage Golf Club Mauritius gehört zu den Top 100 Luxus Golf- und Strandresorts der Welt und ist eines der begehrtesten Golfreiseziele weltweit. Im Dezember 2023 wird dort La Réserve Golf Links eröffnen, der erste moderne Links Course im Indischen Ozean. Er wird den Heritage Golf Club nicht nur zur einzigen 45-Loch-Golfanlage in dieser Region machen.

Reise - Oktober 2022 von Carolin Stähler
La Reserve Golf Links
La Réserve Golf Links des Heritage Golf Club Mauritius

Der spektakuläre neue Golfplatz La Réserve Golf Links des Heritage Golf Club Mauritius liegt in einer atemberaubenden Region im Südwesten Mauritius direkt neben einem UNESCO-Biosphärenreservat. Er wurde von Louis Oosthuizen mitgestaltet, der in Zusammenarbeit mit dem renommierten Golfplatzarchitekten Peter Matkovich einen von der Natur inspirierten, anspruchsvollen 18-Loch-Turnierplatz entworfen hat, der 2023 Schauplatz eines DP World Tour Events sein wird.

Der Platz ist gekennzeichnet durch viele erhöhte Abschläge, die spektakuläre Aussichten auf tropische Buchten und die Südküste von Mauritius bieten; jede Golfbahn des La Réserve Golf Links hat Meerblick und ist dabei sehr herausfordernd.

„Es ist ein anspruchsvoller Platz und nichts für schwache Nerven“, sagt Louis Oosthuizen, der Open Sieger von 2010, über La Réserve Golf Links.

„Wir haben mit dem Boden so gearbeitet, wie wir ihn ursprünglich vorgefunden haben. Daraus ist ein strategischer, hügeliger Platz entstanden, den man im traditionellen Links-Stil spielt, mit fließenden Fairways, Bunkern und langen Gräsern. Die Lage ist atemberaubend schön mit einem unglaublichen Blick auf den Indischen Ozean.“

Aufgrund der unmittelbaren Nähe zum UNESCO-Biosphärenreservat, in dem viele Vögel und Wildtiere leben, hat man ehemalige Zuckerrohrfelder mit einheimischen Inselgräsern bepflanzt. So wurde neues, artenreiches Grasland zur Förderung der ökologischen Vielfalt geschaffen, was auch zum Erreichen des GEO Certified Status, dem weltweiten Standard für Nachhaltigkeit beim Bau von Golfplätzen, beitragen soll. 

Für den Heritage Golf Club, der in einem 2.500 Hektar großen Landschaftsschutzgebiet in Bel Ombre liegt, ist der zweite 18-Loch-Platz nicht nur eine Bereicherung, sondern nach Ansicht des General Managers des Clubs, Jonathan Menteath, weit mehr als das:

„La Réserve Golf Links ist ein „Game-Changer“, wegweisend für Golfreisen nach Mauritius und zum Heritage Golf Club. Dieses Fleckchen Erde mit Panoramablick auf den Indischen Ozean ist außergewöhnlich und erfüllt unsere Vision, einen Weltklasseplatz für Golfer aus aller Welt zu schaffen, die ein pures Golferlebnis an einem der schönsten Plätze der Welt suchen“, so Menteath.

Der Heritage Golf Club verfügt bereits über den Le Chateâu Golf Course, der regelmäßig zum besten Golfplatz des Indischen Ozeans gewählt wird. Das Spiel auf dem neuen La Réserve Golf Links wird ausschließlich Clubmitgliedern und Gästen der zwei zugehörigen 5 Sterne Strandresorts, der exklusive Villen und der Private Suites des Châteaus, einem ehemaligen Plantagenhaus aus dem 19. Jahrhundert, vorbehalten sein.

Weitere Informationen zum Heritage Golf Club Mauritius finden Sie hier

Leseprobe bestellen