Simplygolf Logo

US Kids Golf World Championship: Thaddy Huainigg liefert Talentprobe ab

Nur drei Österreicher fanden sich im weit über tausend Teilnehmer großen Feld der US KIDS Golf World Championship in östlich von Charlotte (NC) im Mid Pines GC wieder: Thaddy Huainigg (Dellach) und Leopold Cartellieri (Kitzbühel) sowie Lucia Szkutta (GC Schloss Ebreichsdorf).

Panorama - August 2019 von Klaus Nadizar
US Kids Golf World Championship: Thaddy Huainigg liefert Talentprobe ab

Der KGC Dellach Nachwuchsgolfer, Thaddy Huainigg, hat es geschafft sich für die US-Kids Weltmeisterschaft in Pinehurst zu qualifizieren, wo sich Huainigg tapfer schlägt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten – in Runde 1 spielt der junge Mann eine 79er-Runde – findet das Talent immer mehr ins Spiel und beendet das größte Nachwuchsturnier der Welt in seiner Altersgruppe auf Platz 49. Beachtlich seine Finalrunde mit 74 Schlägen, wo Huainigg die Front-Nine des Mid Pines GC mit 35 Schlägen (eins unter Par) absolviert.
Der Sieg in der Altersgruppe geht an den US-Amerikaner Nicholas Gross mit unglaublichen 7 unter Par gesamt. Die ersten 10 Plätze nehmen Nachwuchs-Golfer aus den USA ein.

Huainigg hat heuer bereits die Kärntner Landesmeisterschaft, die Tiroler Landesmeisterschaft und die Österreichische Meisterschaft in seiner Altersklasse U12 gewonnen.

Mit Leopold Cartellieri findet sich noch ein zweiter österreichischer Nachwuchsgolfer in den Ergebnislisten, des in sieben Altersgruppen ausgetragenen Mega-Events: Der Kitzbühler klassiert sich in der Altersklasse U7 auf Platz 34 (18 über Par nach 3 Runden).

Auch hier zeigt sich ein ähnliches Bild wie in der Klasse U12: Die Top-Plätze werden von US-Nachwuchsgolfern okkupiert, der Sieger Axel Monssoh absolviert die 3 Runden in gesamt 7 unter Par. Insgesamt gingen sieben von 12 möglichen Titel an Burschen und Mädchen aus den USA.
Zu den Ergebnissen

Bei den Mädels ist in der KlasseU12 Österreichs einzige Vertreten am Werk: Lucia Szkutta – sie war auf Pinehurst Nummer 5 dran – klassiert sich mit gesamt 32 über Par auf Range 81. Avery Zweig (USA) war hier das Maß der Dinge: Keine Runde über Par bringt die junge Dame gesamt 10 unter Par ins Clubhaus….

2019 gab es auch die erste US Kids Golf Turnierserie in Österreich rund um Wien, die nun nach Deutschland und Südösterreich ausgebaut wird. Hier gibt es mehr Infos.

 

Simply Good 2 Know: US Kids Golf fördert die Golfjugend

Mit altersgerechtem Equipment zum Erfolg. Den Golfsport populärer machen und bessere Bedingungen für Kindergolf schaffen – das war die Grundidee von US Kids Golf. Mittlerweile zu einer renommierten und weltweit agierenden Marke für Golfsportequipment speziell für Kinder herangewachsen, besinnt sich US Kids Golf immer wieder auf seine Ursprünge.

Das ohnehin schon weithin optimierte Equipment für die jungen Golfspieler wird stetig weiterentwickelt und Golfkids werden gezielt gefördert. So organisiert die US Kids Golf Foundation u. a. Veranstaltungen, um Interesse am Golfsport zu wecken, Talente zu fördern und Kindern eine Plattform zu bieten, diesen Sport mit Spaß und Freude auszuüben.

Jährlich finden die World und European Championships für Teens und Kids sowie Qualifikationsturniere rund um den Globus statt.

Infos

Leseprobe bestellen