Mittwoch, Mai 29, 2024
Welterweiter Schutz ab €12 Jahresprämie
StartClubnewsMovember Golftrophy: Ein gelungenes Jubiläum

Movember Golftrophy: Ein gelungenes Jubiläum

Die 10. Movember Golftrophy im Colony Club Gutenhof hatte es in allen Belangen in sich

Insgesamt spielte die Movember Golftrophy in den bisherigen zehn Auflagen rund € 65.000,- an Spendengeld ein. Beim heurigen Event im September, wieder im Colony Club Gutenhof, wurde eine Reingewinn von rund € 7.000,- für die Prostatakrebsforschung gesammelt. Der überwiegende Teil geht an das Forschungslabor der Universitäts-Klinik am Wiener AKH unter der Leitung von Prof. Dr. Shahrokh Shariat. Ein kleiner Betrag fließt wie jedes Jahr direkt an die Movember Foundation.

Auch heuer stellten sich wieder eine Menge bekannter Namen in den Dienst der guten Sache. Olympiasieger, Weltmeister, WM- und EM-Teilnehmer, Olympia-Starter, Europacup-Finalisten, Golf-Legenden – die Liste der „Promis“ war auch 2023 lang. Vielen Dank an: Markus Brier, Doris Gwinner, Toni Innauer, Otto Konrad, Robert Letz, Klaus Lindenberger, Angelika Neuner, Florian Sturm, Franz Wohlfahrt, Gerhard Zadrobilek und Manfred Zsak.

Organisator Raimund Fabi: „Ein Benefiz-Golfturnier ist eine teure Sache, weil die Fixkosten relativ hoch geworden sind. Daher könnten wir ohne das großzügige Entgegenkommen vieler Personen niemals eine so stolze Summe lukrieren.“ 

Ein großes Dankeschön der Organisatoren geht auch an Club-Managerin Xenia Glatz und ihr Team vom Colony Club Gutenhof, inklusive der Greenkeeper, die den Platz wieder in einem perfekten Zustand übergaben. Restaurant-Chef Peter Schautzer und seine Mannschaft versorgten die TeilnehmerInnen der Movember Golftrophy kulinarisch auf höchstem Niveau.

Auch die vielen Sach-Spender, die Goodies und Tombola-Preise zur Verfügung stellten, halfen mit, den Reingewinn zu optimieren: Vom Mineralwasser über Energy-Drinks, den Wein, den Whisky bis zum Champagner und der köstlichen Halfway-Verpflegung – das alles hat dafür gesorgt, dass niemand Durst oder Hunger leiden musste.

„Last but not least freuen wir uns auch über den regen Zuspruch beim Jubiläum“, so Fabi,
„Fast 90 Golferinnen und Golfer nahmen am Turnier teil, rund 110 Gäste genossen die Abendveranstaltung und das Gala-Dinner im Club-Restaurant.“

ÄHNLICHE ARTIKEL
- Advertisment -

Neueste