Mittwoch, Mai 29, 2024
Welterweiter Schutz ab €12 Jahresprämie
StartClubnewsÖsterreichJournalisten-Golfmeisterschaften: Sieg für Birnstingl und Friedrich

Journalisten-Golfmeisterschaften: Sieg für Birnstingl und Friedrich

Bei den Österreichischen Journalisten-Golfmeisterschaften (ÖJMS) gab es bei den Frauen einen Sieg für die Steirerin Elvira Birnstingl. Bei den Männern holte Sky-Moderator Guido Friedrich den Titel. Mehr als 60 Medienleute waren bei dem zweitägigen Turnier im Golfclub Murhof bei Graz am Start.

Tolle Ergebnisse und 2 Tage Spannung pur

Elvira Birnstingl, Prokuristin des Magazins „Grazetta“, gewann mit Runden von 95 und 79 Schlägen (174) vor Karin Spöck (191) und Michaela Egger (192). Bei den Herren kam es nicht zur Neuauflage des spannenden Vorjahresduells zwischen Guido Friedrich und Lukas Schweighofer. ORF-Moderator Schweighofer war beruflich verhindert. Damit ging der Vize-Meister 2022 als haushoher Favorit ins Turnier und beeindruckte am ersten Tag mit einer starken 74 (+2). Am Finaltag brachte Friedrich den Sieg mit einer 84 ins Clubhaus. Er triumphierte mit insgesamt 158 Schlägen vor MGA-Präsident Martin Ritzer (163) und Peter Ausserhofer (164).

Prominenz in der Gästewertung

Veranstalter der Journalisten-Golfmeisterschaften ist die Media Golf Austria (MGA), die Vereinigung golfender Medienleute in Österreich. Das top organisierte Event sah am Ende jede Menge Siegerinnen und Sieger. Bei der Preisverteilung war der Gabentisch reichlich gedeckt. Dazu haben auch die zahlreichen Sponsoren, Partner und Freunde der MGA ihren Beitrag geleistet. Dementsprechend prominent besetzt war das Gästeturnier. ÖGV-Generalsekretär Robert Fiegl und ÖGV-Marketingleiter Niki Wiesberger sowie Christoph Stadler, Head of Marketing bei „Drei“, gaben sich auf einem der schönsten 18-Loch-Championship-Plätze des Landes die golferische Ehre.

Großartige Herbststimmung am Murhof

Bei nahezu perfekten Bedingungen brachten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Journalisten-Golfmeisterschaften beachtliche Ergebnisse ins Clubhaus. Die vielen mächtigen Bäume im prächtigen Parkland-Kurs erwiesen sich als äußerst diszipliniert. Keine Rede von fallenden Blättern und Bergen von Laub. Ganz im Gegenteil: Angenehme Temperaturen und eine großartige Herbststimmung beflügelten das Spiel aller Starterinnen und Starter. Murhof-Clubmanager Daniel Simon, der für großartige Rahmenbedingungen sorgte, sagte nicht ohne Stolz: „Wir wollen auf unserem Golfplatz ein Lebensgefühl vermitteln und eine absolute Wohlfühl-Oase bieten. Wir freuen uns immer wieder, wenn die Medienleute zu uns kommen und sich von der Einzigartigkeit unserer Anlage überzeugen.“ Die MGA freut sich darauf, auch 2024 mit der ÖJMS zu Gast sein zu dürfen.

ÄHNLICHE ARTIKEL
- Advertisment -

Neueste