Donnerstag, Februar 2, 2023
StartPanoramaMurhof Gruppe übernimmt Golfclub Thalersee

Murhof Gruppe übernimmt Golfclub Thalersee

Die Murhof Gruppe erweitert mit der Übernahme der attraktiven 27-Loch- Anlage Thalersee im Nordwesten der steirischen Landeshauptstadt ihr Portfolio auf 17 Golfanlagen in Österreich, die direkt von der Zentrale in Frohnleiten geleitet werden. Über die deutsche Tochter der Murhof Gruppe, die GolfRange, werden weitere zwölf Golfanlagen in Deutschland und fünf Golfanlagen im Großraum Wien betrieben.

„Diese Gelegenheit hat sich sehr kurzfristig ergeben und ermöglicht es uns, eine weitere Top- Golfanlage in unserem Kerngebiet zu übernehmen. Die Grazer Golfanlage Thalersee liegt nur wenige Kilometer von unserer Zentrale in Frohnleiten entfernt, womit sich mit unseren weiteren Grazer Anlagen in Andritz und Puntigam optimale Synergien ergeben“, erklärt Murhof Gruppe- Betreiber Johannes Goess-Saurau.

Vorteile durch die Übernahme entstehen vor allem auch für die rund 1.000 Mitglieder der Grazer Golfanlage Thalersee. „Wir wollen in Zukunft den Mitgliedern die besonderen Vorteile der Murhof Gruppe – wie interne Greenfee-Ermäßigungen und das Murhof Gruppe-Gutscheinheft – anbieten“, erklärt Goess-Saurau weiter. Dazu sollen natürlich in allen Bereichen auch die wirtschaftlichen Synergien mit den weiteren Anlagen der Murhof Gruppe genutzt werden.

Erfreut über den schnellen Übergang zeigen sich auch der Präsident der im Jahr 1989 gegründeten Grazer Golfanlage Thalersee, Christof Schell, und der Geschäftsführer der Grazer Golf GesmbH, Bruno Wakonig: „Durch die professionell vollzogene Übernahme der Grazer Golf GesmbH durch die Murhof Gruppe ist die Nachhaltigkeit der bisherigen Aktivitäten in unserem Club zum Wohle des Golfsports garantiert! Dazu können wir unseren Mitgliedern eine langfristige Zukunftsperspektive auf der Anlage in Thal bieten“, betont Schell.

Über die genauen Übernahmemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

ÄHNLICHE ARTIKEL
- Advertisment -

Neueste