Simplygolf Logo

Die Nachwuchs-Challenge: Beat the Schwab

Matthias Schwab als Stargast bei den Int. Österr. Schüler und Jugendmeisterschaften 2018. Im „Beat the Schwab“-Bewerb an diesem Donnerstag im GC Haugschlag messen sich 15 ausgewählte Nachwuchsgolfern aus dem In- und Ausland mit dem Profi.

Panorama Sport - Juli 2018 von Regina Dvorak
Die Nachwuchs-Challenge: Beat the Schwab

Von 20.-22. Juli finden im Golf Club Haugschlag-Waldviertel die Int. Österr. Schüler und Jugend Meisterschaften statt. Die besten NachwuchsgolferInnen aus dem In- und Ausland treten in dem Bewerb gegeneinander an. Ein feines Highlight zum Auftakt ist die „Beat the Schwab“- Challenge.

Schwab kehrt mit seinem Besuch an seine golferischen Ursprünge zurück – er hat gute Erinnerungen an diese wichtigste Nachwuchsmeisterschaft, bei der er im Jahr 2006 die Klasse Schüler U 12 gewinnen konnte. 15 ausgewählte SpielerInnen, eine(r) pro Bundesland und sechs ausländische GolferInnen treten im KO-Duell aus einer Entfernung von 80 Metern gegen Matthias an und qualifizieren sich automatisch für das Finale wenn sie näher als der Pro an der Fahne liegen. Das Semifinale wird zwischen 6 SpielerInnen und Matthias Schwab als Shoot Out ausgetragen, das Finale mit zwei Finalisten und dem Stargast.

Für alle, die in der Nähe sind und zusehen möchten:
Um 16.30 Uhr treffen sich die nominierten Spielerinnen und Spieler und Matthias Schwab vor dem 18.Grün. Moderator und ÖGV-Nationaltrainer Dominic Angkawidjaja stellt die Spielerinnen und Spieler vor und erklärt den Spielmodus. Um 17 Uhr startet der Bewerb.

Matthias Schwab

GC Haugschlag

 

Leseprobe bestellen