Simplygolf Logo

Audi Showdown: James Kingston (SA) brilliert in Andritz

Zwei spektakuläre Side-Events standen am Dienstag im Rahmen der Riegler & Partner Legends auf dem Programm! Der Castle Shot & der Audi Showdown.

Sport - Mai 2022 von Klaus Nadizar
Audi Showdown: James Kingston (SA) brilliert in Andritz
Michaela Kirchgasser, James Kingston (RSA), Caddie Paul Großschädl, Gerhard Nemecz und Nicole Hosp. Photo: GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber

Zuerst ging es auf die Burg Rabenstein, wo beim Castle Shot aus luftiger Höhe vom Dach der Keusche auf den Burgvorplatz abgeschlagen wurde. Bei diesem Nearest-to-the-Pin-Teamwettbewerb präsentierte sich Markus Brier in bestechender Form.

Der heimische Golf-Pionier führte sein Team mit den früheren Ski-Ladies Nicole Hosp und Michaela Kirchgasser sowie KAC-Eishockeycrack Manuel Ganahl dank zweier Grüntreffer zu einem souveränen 2:0-Erfolg über die Mannschaft des englischen Murhof-Botschafters Barry Lane, der auch die ehemaligen Fußball-Teamspieler Mario Haas und Michael Konsel sowie Klaus Bartelmuss, der Manager von Startänzer Willi Gabalier, angehörten.

„Der Castle Shot fasziniert mich jedes Jahr aufs Neue. Die besondere Herausforderung von hier heroben ist, dass man vom Abschlag das Grün nicht sieht. Trotzdem sind mir zwei richtig gute Schläge gelungen“, freute sich Brier, der für Willi Gabalier spontan auch wertvolle Tipps für dessen allerersten Golfschlag parat hatte. Der Castle Shot stand heuer übrigens ganz im Zeichen der guten Sache – für die Charity-Aktion „Krone hilft“ konnte ein Spendenbetrag von 12.000 Euro zur Verfügung gestellt werden.

Audi Showdown: James Kingston (SA) brilliert in Andritz
FROHNLEITEN,AUSTRIA,03.MAY.22 – GOLF – Legends Tour, Riegler und Partner Legends, GC Murhof, Castle Shot. Image shows Willi Gabalier and Markus Brier (AUT). Photo: GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber

Von der Burg Rabenstein ging es dann direkt in den GC Graz-Andritz, wo die Golf-Legenden beim Audi Showdown die Zuschauer einmal mehr mit Zauberschlägen und präzisen Putts begeisterten. Im Dreierfinale setzte sich am letzten Loch der Südafrikaner James Kingstongegen den Franzosen Thomas Levet und Lokalmatador Markus Brier durch. Für Murhof-Urgestein Richard Austin war am sechsten Loch Endstation, das ergab auch in der Endabrechnung den sechsten Platz.

„Ich habe es schon zweimal bis ins Finale auf Loch neun geschafft, im dritten Anlauf hat es heute auch mit dem Sieg geklappt. Es war wieder ein großartiges Event und der Platz dank des Greenkeeper-Teams in einem hervorragenden Zustand. Ich möchte mich auch bei meinem Caddie Paul Großschädl bedanken, der mich perfekt unterstützt hat“, sagte Kingston.

Der Südafrikaner profitierte vom steirischen Talent Paul Großschädl, dem Sohn der früheren Proette Natascha Großschädl-Fink, wertvolle Tipps auf dem Weg zu seinem Sieg bekam. Wie bei den zwei bisherigen Auflagen fungierten auch heuer wieder weiß-grüne Nachwuchsspieler beim Audi Showdown als Caddies für die Golfstars.

Riegler & Partner Legends – Austrian Senior Open

6. bis 8. Mai 2022

Golfclub Murhof

www.rieglerundpartner-legends.at

Leseprobe bestellen