Simplygolf Logo

Duca del Cosma & der Königsgepard

Anlässlich des World Wildlife Day 2022 am 03. März zum Schutz stark bedrohter Arten stellt die Golfschuhmarke Duca del Cosma zwei neue Modelle für Damen vor. Mit dem KING CHEETAH WHITE und dem KING CHEETAH LENTE möchte man einen Beitrag zum Schutz des vom Aussterben bedrohten Königsgeparden leisten.

Equipment Lifestyle - März 2022 von Carolin Stähler
Duca del Cosma & der Königsgepard

Ein Teil des Verkaufspreises fließt in ein Projekt zur Erhaltung der schnellsten und seltensten Raubkatze Afrikas. Der gefährdete King Cheetah ist ein besonderer Gepard mit einem markanten Aussehen. Er hat auffällige Streifen auf dem Rücken und sein Fell ist gekennzeichnet durch große schwarze Flecken.

Die Designs der beiden neuen Schuhe verfügen über die schillernde King Cheetah Fellzeichnung auf weichem italienischem Wildleder. In Kombination mit dem cleanen weißen Äußeren des Schuhs sorgt dies für einen äußerst erfrischenden Look.

Das WHITE-Modell hat den auffälligen Druck auf der Ferse und das Markenlogo an der Seite, während der LENTE Schuh die Markierungen auf dem Obermaterial und der Zunge aufweist. Goldene Ösen verleihen beiden Schuhen zusätzlichen Glanz.

Im Gegensatz dazu hat der original KING CHEETAH Schuh ein überwiegend schwarzes Design in Kombination mit dem King Cheetah Muster, um ein gewagtes Erscheinungsbild zu erzielen. Das Modell aus dem Vorjahr wurde ein Bestseller und erhielt bei den Global Footwear Awards 2021 Bronze.

„Wir sind sehr stolz darauf, am Tag des Artenschutzes zwei weitere KING CHEETAH Schuhe vorzustellen und den Schutz des seltenen Tieres weiter zu unterstützen”

Carolin van wezel, duca del cosma

Die Inspiration zu dem Originalschuh entstand, als sie das Hoedspruit Endangered Species Centre (HESC) in Südafrika besuchte und zum ersten Mal einen Königsgeparden sah. Sie traf die Gründerin des Schutzgebiets, Lente Roode, und unterstützte das Projekt zum Schutz der seltenen Art, indem sie ein Jungtier namens DUCA adoptierte und den KING CHEETAH Damengolfschuh bewarb, durch dessen Verkauf wichtige Spenden gesammelt wurden.

Duca del Cosma & der Königsgepard

„Das HESC-Schutzgebiet widmet sich der Erhaltung des seltenen Königsgeparden, und wir waren überwältigt von der unglaublichen Arbeit, die Lente und ihr Team leisten. Mit der Hilfe von Golferinnen auf der ganzen Welt können wir etwas zum Überleben beitragen“, fügte van Wezel hinzu.

Der KING CHEETAH Schuh wurde entwickelt, um ein größeres Bewusstsein für die vom Aussterben bedrohte Tierart zu schaffen und auf die Arbeit der Freiwilligen im HESC aufmerksam zu machen und diese zu unterstützen.

Die einzigartigen KING CHEETAH Schuhe verfügen neben dem unverwechselbaren Design über ein wasserdichtes Sockensystem mit recycelbarer OnSteam®-Mikrofaser, hoch atmungsaktive Einlegesohlen aus Memory Foam und eine Fersenstütze aus recyceltem Kork. Die Schuhe sind mit der Airplay VII-Außensohle mit Sternen ausgestattet, die über die funktionellen Noppen eingebettet sind.

Ein Teil des Verkaufspreises der KING CHEETAH-Schuhe geht an das Hoedspruit Endangered Species Centre (HESC) in Südafrika.

Weitere Informationen gibt es auf www.ducadelcosma.com

Leseprobe bestellen