Simplygolf Logo

Buchtipp: Ellis-Cairds Liebeserklärung an Golf

Der Golf Professional James Ellis-Caird ist seit seiner Jugend eng mit dem Golfspiel verbunden. Sein Buch „The Uncorrupted Pleasure of An Old Bladed Putter – A collection of golfing fables“ ist eine Sammlung von 13 Fabeln und eine Liebeserklärung an Golf.

Lifestyle - November 2022 von Carolin Stähler
James Ellis-Caird
James Ellis-Caird: „The Uncorrupted Pleasure of An Old Bladed Putter“ (Foto: J. Ellis-Caird)

„The Uncorrupted Pleasure of An Old Bladed Putter“ – In 13 in sich geschlossenen Kapiteln hat der Engländer James Ellis-Caird Erlebnisse, Erinnerungen und Gedanken aus seinem Leben als Golfer und Golf Professional zusammengetragen. Ohne belehrend zu wirken, gibt er dem Leser in seinen Geschichten Anstöße, die Aufmerksamkeit von perfekten Schwüngen, Scorekarten und abstrakten Zielen zu lösen und Achtsamkeit für die unmittelbaren natürlichen Dinge zu entwickeln.

Ellis-Caird ist seit über 25 Jahren Golflehrer aus tiefstem Herzen, und sein Buch ist auch der Versuch, seine ganz eigene Coaching-Philosophie einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Wer Ellis-Caird auf Instagram folgt, der weiß, dass man Techniktipps aus dem Lehrbuch bei ihm vergeblich sucht.

„Mein Instagram-Username ist „Rewilding the Golfer“, was etwas über mein Bestreben aussagt, die Lehre des Spiels zu entmystifizieren und zu renaturieren, weg von einigen der allzu technischen, mechanischen Ansätze, die derzeit in Mode sind“, erklärt Ellis-Caird.

„Ich versuche, die Schönheit, die Freude, die Kameradschaft aufzuzeigen, die ich in meinem Golfleben erfahren habe. Ich hoffe, das Buch zeigt eine Vision von Golf, die frei von Zwängen und Erwartungen ist. Das Ziel ist es, „gut genug“ zu sein, und meine Art des Unterrichtens schafft Raum für persönlichen Ausdruck und eine ruhigere, sanftere Art, unser Leben zu leben.“

Ellis-Caird schreibt wie ein guter Freund, leise und ermutigend, herzerwärmend und immer wieder mit einem Augenzwinkern. Er ist ein feiner Beobachter und man merkt ihm die unzähligen Stunden in der Natur mit dem Spiel seines Lebens in seinen Sätzen an.

Auf eine sanfte Art und Weise beschreibt Ellis-Caird die Schönheit des Spiels, die für ihn nicht selten in den stillen Momenten liegt. Er gibt dem Leser Ratschläge für das Spiel, die oft auch auf das Leben selbst zu übertragen sind. Es sind Gedanken, die trösten, die ermutigen und die das Gefühl wecken, aufspringen zu wollen, die eigenen Schläger zu greifen und auf den Golfplatz zu gehen, um nochmal von vorne zu beginnen. 

„The Uncorrupted Pleasure of An Old Bladed Putter“ ist ein aus natürlichem Holz geschlagener Wegweiser zu einem „neuen alten“ Erleben des Golfspiels. Ellis-Cairds Worte treffen tief ins Herz und als Leser wird man sich möglicherweise neu in das Spiel verlieben. 

Das Buch macht Lust auf Golf, auf die Natur, auf das Leise und Einfache auf dem Golfplatz wie im Leben. Es öffnet einen neuen, oft vergessenen Blick auf die Ursprünglichkeit und Natürlichkeit des Spiels.

„The Uncorrupted Pleasure of An Old Bladed Putter” von James Ellis-Caird ist bei The Choir Press erschienen und ist ab dem 22. November 2022 im Buchhandel erhältlich.

Hier geht es zur Webseite des Autors und Golf Professional James Ellis-Caird

Leseprobe bestellen