Simplygolf Logo

Spannendes Duell: Ryder Cup zwischen Kärnten und Tirol

Auflage Nummer 2: In Kitzbühel ging der Ryder Cup der Bundesländer Tirol & Kärnten über die Bühne. Im Beisein etlicher Ski-Legenden!

Panorama - Juli 2020 von Klaus Nadizar
Spannendes Duell: Ryder Cup zwischen Kärnten und Tirol

Auf Einladung der Tirol Werbung fand kürzlich in Kitzbühel die zweite Auflage dieses im Ryder Cup Modus spielenden Duells zwischen Kärnten und Tirol statt. Für das Kärnten Team mit Franz Klammer, Kärnten Werbung Chef Christian Kresse, führenden Vertretern aus der Wirtschafts-, Reise- und Medienbranche galt es, den Vorjahrestitel, den sie 2019 in Finkenstein errungen haben, zu verteidigen.

Die Golfer aus dem Süden unterlagen im spannenden Duell der zwei beliebten Urlaubsbundesländer ganz knapp den Gastgeber-Team, dem ebenfalls ehemalige Skistars und Sportgrößen wie u.a. Hansi Hinterseer und Leonhard Stock, Toni Innauer, Niki Hosp sowie Tourismusexperten, Unternehmer und Journalisten angehörten. Die Tiroler mit Kapitän Josef Margreiter, CEO der Lebensraum Tirol Holding, setzten sich am Ende mit 12:9 Punkten durch, wobei die Kärntner jedoch in den Einzeln besser waren, aber den Rückstand aus den Vierern nicht mehr wettmachen konnten.

Höhepunkt des Cups war der Zweikampf zwischen „Kaiser“ Franz Klammer und Hansi Hinterseer, der ein Handicap 4 spielt. Da behielt Klammer mit 2 auf 1 die Oberhand. 

www.kaernten.at | www.tirol.at

Newsletter Anmeldung
Unterstützen Sie uns