Simplygolf Logo

Große IMMO-CONTRACT Golf Charity Trophy 2019

Neuerlicher Rekordspendenerlös bei der 8. IMMO-CONTRACT Golf Charity Trophy im GC Wien Freudenau.

Panorama - September 2019 von Klaus Nadizar
Große IMMO-CONTRACT Golf Charity Trophy 2019
Übergabe des Spendenschecks: DI Bernhard Nefischer, MRICS, GF IMMO-CONTRACT, KR Karl Fichtinger, GF IMMO-CONTRACT, GF Anita Kienesberger, ÖKKH, Karl Kinsky, MBA, Volksbank Wien, Dr. Markus Benn-Ibler, Notariat Benn-Ibler

Bereits zum 8. Mal fand am 30. August die große IMMO-CONTRACT Golf Charity Trophy statt. Wie bereits in den vergangenen Jahren war der Austragungsort der Golf Club Wien Freudenau und auch bei der Auswahl der spendenbegünstigten Organisation entschied man sich für Bewährtes. Wieder erging die gesamte erzielte Spendensumme an die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe. Wie auch in den vergangenen Jahren wird die wertvolle und großartige Spende aller Sponsoren und Teilnehmer von 20.600,- Euro gezielt für das Nachsorgeprojekt „Insel-Camp 8 – 17“der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe eingesetzt. Die (ehemals) krebskranken Kinder und Jugendlichen werden dabei altersgemäß und ganz nach ihren individuellen Bedürfnissen von erfahrenen PsychologInnen, PädagogInnen und PsychotherapeutInnen begleitet. Im Mittelpunkt stehen Energie tanken, Selbstvertrauen aufbauen und die Möglichkeit, einige unbeschwerte Tage zu verbringen.

Große IMMO-CONTRACT Golf Charity Trophy 2019
Gute Stimmung beim Golfen fŸr einen guten Zweck:

Unbeschwert war der Tag des Turniers auch für alle Teilnehmer und Besucher. Bei strahlendem Sonnenschein stand wie alljährlich Spiel und Spaß im Vordergrund. 80 Spieler spielten in 20 Flights miteinander/gegeneinander. Wie alljährlich wurde Texas Scramble als Spielvariante gewählt, um auch hier den gemeinsamen Erfolg vor das Einzelergebnis zu stellen. Die unglaubliche Spendensumme von 20.600,- ist unter anderem, der sehr erfolgreichen Tombola zu verdanken, die auch dieses Jahr wieder mit interessanten Preisen lockte. Allein durch den Losverkauf kam die gewaltige Summe von 2.500,- zustande. Die schlussendlich erzielten 20.100,- wurden wie im vergangenen Jahr von Notar Dr. Markus Benn-Ibler auf 20.600,- aufgerundet. Womit auch heuer wieder der Spendenbetrag des Vorjahres übertroffen wurde.

Weitere Infos finden Sie hier

Leseprobe bestellen