Simplygolf Logo

Greg Norman investiert in App aus Österreich

Greg Norman hat gemeinsam mit seinem Geschäftspartner David Chessler 50 Prozent des App-Spezialisten Visual Vertigo mit Sitz in Österreich erworben. Der Grund war vor allem die aktuell schnellst wachsende Sport-App „Shot Tracer“. Diese App gibt dem Nutzer erstmals die Chance die Flugbahn des Golfballs graphisch am Handy darstellen zu können, so wie die meisten Golfer […]

Equipment Panorama - Juni 2017 von Klaus Nadizar
Greg Norman investiert in App aus Österreich

Greg Norman hat gemeinsam mit seinem Geschäftspartner David Chessler 50 Prozent des App-Spezialisten Visual Vertigo mit Sitz in Österreich erworben. Der Grund war vor allem die aktuell schnellst wachsende Sport-App „Shot Tracer“. Diese App gibt dem Nutzer erstmals die Chance die Flugbahn des Golfballs graphisch am Handy darstellen zu können, so wie die meisten Golfer das aus dem TV kennen. Keyfeature der innovativen App ist ihr einfache Handhabung und die Möglichkeit Inhalte unkompliziert auf Social-Media Plattformen zu teilen. Seit kurzem ist von der App auch eine Baseballversion erhältlich: Shot-Tracer Baseball.

Seit der Markteinführung im Jahr 2016 begeistert die App Golfer aller Spielklassen dank der radarähnliche Verfolgung und Darstellung der Flugbahn des Balls. Zusätzlich Features dieser App sind Schwungaufzeichnungen mit Strobe-Motion Effekt, Putt-Tracing, GPS Messung der Ball Distanz, 3D-Darstellung der Flugbahn auf einer Lagekarte des Golfplatzes, Schwungvergleiche und großartige Spezialeffekte wie Explosionen, Rauch oder Spritzwasser. Jedes Video kann vom Nutzer individuell mit seinem Namen, Score und Logo versehen werden.

„Die ständige Verbesserung des Golferlebnisses, sowie die allgemeine Weise wie Golf betrachtet und gespielt wird war für mich schon immer von höchster Bedeutung. Die Shot Tracer App hilft dabei Golf zu einer ganz neuen und atemberaubenden Erfahrung zu machen. Die Anwendung erlaubt sowohl Alltagsgolfern als auch eingefleischten Profis, einen Launch Monitor wie man ihn aus dem Fernsehen kennt, für nur €7,99 in seiner Hosentasche mit sich zu tragen und jederzeit benutzen zu können. Ich bin begeistert, die Shot Tracer App in mein Portfolio aufnehmen zu können“, so Greg Norman.

Greg Norman investiert in App aus Österreich

„Mit einer Golflegende wie Greg Norman zusammenarbeiten zu dürfen ist ein unglaubliches Erlebnis für uns! Wenn die neuesten Technologieinnovationen mit führenden Geschäftsleuten zusammentreffen sind den Möglichkeiten keine Grenze gesetzt“, sagt Andreas Negedly, Pressesprecher von Visual Vertigo, und fügt hinzu: „Mit diesem starken Marke und einem Experten wie Greg Norman als Partner, werden wir in Zukunft weiterhin in der Lage sein, revolutionäre und innovative Neuerungen auf den Markt bringen.“

Die mit 4.5 Sternen bewertete App ist im iTunes und Google Play Store zum Download erhältlich.

Demovideo der Shot Tracer App

Mehr Infos: www.shottracerapp.com

 

Über Greg Norman

Greg Norman ist heute für seine wirtschaftliche Geschicklichkeit bekannt, wie er damals für seine Dominanz auf dem Golfplatz bekannt war. Der „weiße Hai“ – so sein Spitzname – gewann mehr als 90 Turniere weltweit, inklusive zwei Open Championships. Zudem hält Greg Norman den Rekord für die längste Verteidigung einer Nummer-1-Platzierung in der Golfweltrangliste mit unglaublichen 331 Wochen.

Greg Norman ist der Besitzer von mehr als einem Dutzend Firmen weltweit. Neben Golfunternehmen hält Norman auch Immobilienfirmen, eine preisgekrönte Weinfirma und viele andere Betriebe.

www.shark.com

 

Leseprobe bestellen