Montag, Februar 6, 2023
StartReisenHochgenuss in Tiefenbach - Heitlinger Genusswelten

Hochgenuss in Tiefenbach – Heitlinger Genusswelten

Der Platz verfügt über ein modernes, großes Clubhaus, in dem das Restaurant Albatros nicht nur die vorzüglichen Heitlinger und Burg Ravensburg Weine anbietet, sondern auch eine herrvorragende Küche serviert. 

Und nur hier, im Restaurant Albatros, kann man einen einzigartigen Wein mit demselben Namen genießen. Er ist sonst nirgendwo erhältlich, auch nicht in der Vinothek der Weingüter. Die Rivaner-Traube dieses außergewöhnlichen Weins wird zwischen den Abschlägen von Bahn 16 und Bahn 18 inmitten des sonnenverwöhnten Terrains des Heitlinger Golf Resorts angebaut. Golfer müssen beim Abschlag an der 18 die Weinstöcke überwinden, um das Fairway zu erreichen. Die sorgfältige Kultivierung der Rebstöcke, die schonende Handlese der Trauben sowie der sorgfältige Ausbau geben diesem leichten, frisch-fruchtigen und bekömmlichen Tropfen seine besondere, harmonische Note. 

Mit dem Heitlinger Weinbistro mit Vinothek direkt neben dem Hotel Heitlinger Hof verfügen die Heitlinger Genusswelten über ein weiteres Restaurant mit beeindruckender Kulisse vor dem Barriquekeller, welches sich auch hervorragend für Events und Bankette eignet.  Aktuell ist das Weinbistro nicht geöffnet und wird in der Hauptsaison nur als Event-Location genutzt.

Durch die Vielfalt des kulinarischen und Übernachtungsangebots sind die Heitlinger Genusswelten nicht nur eine gute Wahl für Golfer, sondern auch bestens für Familienfeiern, Hochzeiten und Firmentagungen geeignet – Genießen, Golfen, Tagen und Erholen inmitten von Weinbergen, ein in Europa einmaliges Angebot.

ÄHNLICHE ARTIKEL
- Advertisment -

Neueste