Donnerstag, Jul 18, 2024
Welterweiter Schutz ab €12 Jahresprämie
StartEquipmentTrolleysDer neue PG-PowerGolf Pure

Der neue PG-PowerGolf Pure

Der deutsche Hersteller PG-PowerGolf stellt den E-Caddy „Pure“ vor, der viel Leistung zu einem guten Preis bietet.

Der Elektro-Caddy Pure von PG-PowerGolf ist einfach zu bedienen und lässt sich schnell auf- und abbauen. Sein Packmaß beträgt nur 16 cm in der Höhe – verpackt in der Tragetasche inklusive Räder. Er verfügt über eine moderne Steuerung mit stufenlosem Geschwindigkeitsregler, Start/Stopp-Funktion, elektronischer Bergabfahrbremse, Distanz-Stopp über 10, 20 und 30 Meter, Energierückgewinnung und einen Magnethalter für den Akku. Außerdem steht für den neuen E-Caddy das gesamte Zubehörprogramm zur Verfügung. Der E-Caddy Pure ist zu einem Preis von 1.899,- Euro erhältlich. 

 „Mit dem neuen Pure bieten wir einen Elektro-Caddy zu einem sensationellen Preis an. Er lässt sich sehr einfach auf- und abbauen. Man nimmt nur die beiden großen Räder ab und faltet ihn zusammen. Das Vorderrad bleibt fest am Rahmen. Einfacher geht es nicht. Mit dem neuen Caddy Pure sind wir den Wünschen vieler Golferinnen und Golfer nachgekommen, die einen hochwertigen Caddy für einen fairen Preis haben wollen.“ 

Peter Ganser (Geschäftsführer PG-PowerGolf)

Kompakt und handlich – der PG-PowerGolf Pure (Foto: PG PowerGolf)

Für den E-Caddy Pure gibt eine Garantie von 5 Jahren auf den Rahmen und 24 Monaten auf die Technik. Die Wahl der Radfarbe ist kostenlos, und die magnetische Baghalterung kann auf Wunsch dazu bestellt werden. Der neue Pure wird mit einem Lithium-Ionen-Akku (bis zu 27 Loch) und Ladegerät geliefert. 

Wie alle Caddys von PG-PowerGolf wird auch der Pure in Deutschland hergestellt, weil das Unternehmen allerhöchste Ansprüche an Qualität und Verarbeitung stellt. 

ÄHNLICHE ARTIKEL
- Advertisment -

Neueste