Simplygolf Logo

ECCO GOLF feiert mit dem GOLF STREET 10 das Jahrzehnt der Golfschuh-Revolution

Vor 10 Jahren sorgte ein gewisser Fred Couples beim US Masters mit seinen ECCO Golfschuhen für hochgezogene Augenbrauen, nicht nur bei den Patrons: Sneakers als Golfschuhe und das dazu noch beim US Masters?

Equipment - April 2020 von Klaus Nadizar
ECCO GOLF feiert mit dem GOLF STREET 10 das Jahrzehnt der Golfschuh-Revolution

Couples Auftritt vor 10 Jahren bei DEM Traditionsturnier in den USA war nicht mehr und nicht weniger als die Geburtsstunde eines neuen Schuh-Styles für den Golfplatz. Ein Style, der zu einem echten Siegeszug wurde und dem ECCO nun auch mit einem eigenen Schuh würdigt: Der ECCO GOLF STREET 10 ist die schuhgewordenen Geburtstagstorte für das 10-jährige Jubiläum der, wie ECCO es nennt: Hybridrevolution.

Die ursprüngliche GOLF STREET war ein Produkt, der einer grundsätzlich einfachen Überlegung entsprang:  Kann ein Golfschuh nicht viel mehr sein als nur ein Golfschuh? Ein Konzept, das nur 10 Jahre später das Golfschuhdesign weitgehend und nachhaltig verändert hat. Viele der Schuhe in der aktuellen ECCO GOLF-Kollektion, einschließlich GOLF STREET 10, basieren immer noch auf dem preisgekrönten Ganztages-Hybrid-Sohlendesign ECCO DYNAMIC TRACTION SYSTEM ™ (E-DTS ™), das in der ursprünglichen GOLF STREET enthalten ist und das heute noch so modern ist wie vor 10 Jahren.

Das „Geburtstagsmodell“ GOLF STREET 10 ist der Beweis für und eine Hommage an das ursprüngliche bahnbrechende Design und bleibt dem Kerndesign treu. Hinzu kommen einige subtile, aber klassische Details von Eleganz und Luxus. Er führt das ikonische Original-Hybrid-Design fort, ergänzt mit einer Reihe zeitgemäßer Features:

  • Die Einführung eines brandneuen Zwischensohlenmaterials, PU PHORENE ™, bedeutet einen großen Sprung im FLUIDFORM ™ -Verfahren von ECCO. Mit beispielloser Weichheit, erhöhter Stoßdämpfung und Rückprall wird der dynamische Komfort, der seit jeher im Mittelpunkt des ECCO-Designs und der ECCO-Technologie steht, auf ein völlig neues Niveau gebracht
  • Das preisgekrönte Hybrid-Außensohlendesign ECCO DYNAMIC TRACTION SYSTEM ™ (E-DTS ™) bietet mehr als 100 Traktionsstangen und 800 Traktionswinkel für exzellenten Grip unter allen Spielbedingungen
  • Lackdetails, die an das 10-jährige Jubiläum des ursprünglichen GOLF STREET-Designs erinnern, einschließlich Bronzedetails an den Spitzenenden und zwei Augenlidern, ein ‚HYBRID 10‘-Logo in Bronze-Siebdruck an der Ferse sowie ein Erinnerungsschuhkarton und -schlüssel Ring

Der GOLF STREET 10 wird als Special Edition herausgegeben, der nur auf ausgewählten Einzelhandels- und ECCO-E-Commerce-Websites erhältlich ist.

Das Obermaterial aus Leder, das in ECCO-eigenen Gerbereien hergestellt wird, besteht aus ECCO FLUFFY PEBBLE NAPPA, einem getrommelten, vollnarbigen Nappaleder mit Anilin-Finish und einem weichen, seidigen Touch. Durch die Behandlung des Obermaterials mit von ECCO entwickeltem HYDROMAX® bleibt das Leder stark und haltbar und hält die Füße trocken und bequem bei verbesserter Atmungsaktivität. Ein hochwertiges und hochwertiges mikroperforiertes Lederfutter fördert eine anspruchsvolle Ästhetik, während mit Leder ausgekleidete Inlay-Sohlen einzigartige Feuchtigkeitsmanagement-Eigenschaften sowie eine verbesserte Leistung durch Langzeitpolsterung und maximalen Komfort bieten.

Der GOLF STREET 10 wird in firmeneigenen Fabriken hergestellt, die die FLUIDFORM ™ -Technologie verwenden, um die Ober- und Außensohleneinheit zu verbinden, wodurch ein einteiliger Schuh ohne Verwendung von Klebstoff oder Nähten entsteht. Zu den Vorteilen gehören Flexibilität, Langlebigkeit und eine leichte Konstruktion.

Weitere Informationen zu ECCO GOLF
UVP ECCO GOLF STREET 10: € 200

SIMPLY GOOD 2 KNOW: ECCO GOLF-Schuhe werden unter anderem von Henrik Stenson, Thomas Bjørn, Fred Couples, Erik van Rooyen, Doc Redman, Lydia Ko, Minjee Lee und Caroline Masson getragen.

Leseprobe bestellen