Mittwoch, Februar 1, 2023
StartPanoramaWiesberger & Co: 28.200 Euro im Austria 4 Charity Topf

Wiesberger & Co: 28.200 Euro im Austria 4 Charity Topf

Der GC Schloss Schönborn bietet den prächtigen Rahmen für ein Charity-Golfevent der etwas anderen Art: Die Aushängeschilder des österreichischen Golfsports – Bernd Wiesberger, Matthias Schwab, Christine Wolf und Sarah Schober –  matchen sich ausschließlich für TV-Kameras um einen Charity-Topf von 28.200 Euro.

Da aktuell die Covid19-Verordnung noch Zuschauer von Veranstaltungen ausschließt, gibt es diesen Event zum Nachschauen auf ORF+. Dieser strahlt die Matches, die als Skins Games im Round Robin Format ausgetragen wurden, als eine Art Highlight-Show an folgenden Tagen aus:

Sonntag, 31. 5.              20.15 Uhr          ORF Sport +
Dienstag, 9. 6.               20.15 Uhr          ORF Sport +
Dienstag, 16. 6.             20.15 Uhr          ORF Sport +

Jede Spielerin und jeder Spieler spendet ihr/sein gewonnenes „Preisgeld“ an eine Organisation seiner Wahl. Das Format sieht 3 mal 9 Loch vor, sodass am Ende einmal jeder gegen jeden gespielt hat. Je Loch gibt es 300 Euro zu gewinnen.

Zusätzlich zur TV-Berichterstattung wird es eine umfangreiche Berichterstattung des Österreichischen Golf-Verbands via golf.at und den dazugehörigen Social-Media-Kanälen (Facebook, Instagram) geben.

Im Rahmen dieser Berichterstattung wird eine Community Spendenaktion im Zusammenhang mit einem Gewinnspiel ins Leben gerufen. Sämtliche Einnahmen, die auf diesem Weg von der Community gespendet werden, werden zu 100 Prozent dem SOS-Kinderdorf und dessen COVID-19-Hilfsprojekt zur Verfügung gestellt.

Hier finden Sie die Community Spendenaktion.

 

ÄHNLICHE ARTIKEL
- Advertisment -

Neueste