Mittwoch, Februar 8, 2023
StartPanoramaSki & Golf Worldchampionships in Zell am See

Ski & Golf Worldchampionships in Zell am See

Skifahren am Kitzsteinhorn Gletscher und Golfen im Golfclub Zell am See, nehmen Sie die Herausforderung an und treten Sie an gegen Profis und Amateure.

GESUCHT, DIE BESTEN AUS SKI- UND GOLFSPORT
Der Auftakt zu den Ski & Golf Worldchampionships markiert der Riesentorlauf im Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn. Bei besten Schneebedingungen können Sie auf den Gletscherpisten zeigen, aus welchem Skifahrerholz Sie geschnitzt sind. Im Tal, zu Füßen des Gletschers, wartet Tags darauf die nächste Herausforderung auf Sie. Umgeben von den herrlichen Frühlingsfarben des Golfclubs Zell am See können Sie beim Golftournier Ihr Handicap unter Beweis stellen. Wer besonders fit in beiden Disziplinen ist, hat die besten Chancen auf den Championshiptitel. Letztes Jahr haben internationale Stars wie Bode Miller und Kalle Parlander teilgenommen. Werden Sie sich 2018 in die Teilnehmerliste eintragen?

Teilnahmeberechtigt sind Ski- und Golf Professionals sowie Amateure, die ordentliche Mitglieder anerkannter Golfclubs des Nationalen bzw. eines Internationalen Golf-Verbandes sind, und eine gültige Golf-Vorgabe von mindestens Handicap –18 nachweisen können. Gespielt wird nach den offiziellen Golfregeln (einschließlich Amateurstatut) des R&A-Rules-Limited, den ÖGV–Vorgaben- und Spielbestimmungen, den aktuellen ÖGV-Wettspielbedingungen (Jahrbuch) sowie den aktuellen Platzregeln des Golfclub Zell am See-Kaprun.

Hier gehts zur Anmeldung

ÄHNLICHE ARTIKEL
- Advertisment -

Neueste