Dienstag, Jul 9, 2024
Welterweiter Schutz ab €12 Jahresprämie
StartPanoramaROLEX: FOREVER GOLF

ROLEX: FOREVER GOLF

Seit mehr als 50 Jahren steht Rolex im Mittelpunkt des Golfsports. Die Schweizer Uhrenmanufaktur, die eine der dauerhaftesten Partnerschaften zwischen einer Marke und dem Sport aufgebaut hat, bleibt auch in der Saison 2023 ein Synonym und ein fester Bestandteil des alten Sports.

Das vergangene Jahr war geprägt von fesselnden Einzelleistungen und spannenden Wettkämpfen zwischen den weltbesten Golfern. 2023 verspricht noch mehr Spannung, denn die Rolex Testimonials sind gut aufgestellt, um nach dem außergewöhnlichen Erfolg von 2022 auf den größten Bühnen der Welt zu bestehen.

Wo alles begonnen hat

Die Beziehung von Rolex zum Golfsport geht auf das Jahr 1967 zurück. Damals wurden Arnold Palmer zusammen mit seinen großen Freunden und Rivalen Jack Nicklaus und Gary Player die ersten Golf-Testimonials der Marke. Gemeinsam veränderten sie das Gesicht des Golfsports für immer und brachten ihn zu neuen Höhenflügen.

Diese bahnbrechende Partnerschaft, die auf dem gegenseitigen Engagement für das Streben nach Spitzenleistungen und dem einzigartigen Respekt vor der Tradition beruhte, war der Beginn einer historischen Beziehung.

Seitdem hat Rolex seine Beziehungen zum Golfsport kontinuierlich ausgebaut. Einerseits um dessen Entwicklung weltweit zu fördern, Innovationen voranzutreiben, andererseits um „the spirit of the game“ zu respektieren. Die Unterstützung von Rolex erstreckt sich auf alle Ebenen des Golfsports, von der Elite bis zu den Amateuren, von den Major-Meisterschaften bis zu den Profi-Touren in aller Welt.

Die Zusammenarbeit mit dem Royal and Ancient Golf Club (R&A), die 1980 begann, hat dazu geführt, dass die ikonischen Uhren von Rolex die Liste der Austragungsorte von The Open, dem ältesten Major-Turnier des Golfsports, schmücken.

Rolex & Golf – Ikonische Veranstaltungen – die Majors

Die Verbundenheit von Rolex mit der Spitze des Golfsports zeigt sich auch in der Schirmherrschaft über alle Major-Turniere, die führenden Mannschaftswettbewerbe und andere Weltklasse-Veranstaltungen, bei denen sich aktuelle und neue Talente auf der Weltbühne präsentieren.

Vom 6. bis 9. April wird die Golfwelt ihre Aufmerksamkeit auf Georgia, USA, und den unberührten, von Azaleen gesäumten Platz des Augusta National Golf Club richten, um das Masters-Turnier, traditionell das erste Major-Turnier des Jahres, zu spielen.

ÄHNLICHE ARTIKEL
- Advertisment -

Neueste