Simplygolf Logo

TMRW Sports von Tiger Woods und Rory McIlroy stellt die neue Golfliga TGL vor

TMRW Sports, das neue Unternehmen von Tiger Woods und Rory McIlroy, präsentierte jüngst ihr erstes Projekt namens TGL, eine innovative Golfliga in Partnerschaft mit der PGA Tour.

Sport - August 2022 von Carolin Stähler
Tiger Woods
Tiger Woods (Foto: golfsupport.nl)

TMRW Sports wurde von Tiger Woods, Rory McIlroy und Sportmanager Mike McCarley gegründet und konzentriert sich auf die Nutzung neuester Technologien, um fortschrittliche Ansätze in Sport, Medien und Unterhaltung zu entwickeln. Damit möchte man neue Möglichkeiten und Wege für die nächste Generation schaffen, den Sport zu erleben.

Das erste Projekt von TMRW Sports ist TGL, eine innovative Golfliga, die in Partnerschaft mit der PGA TOUR entwickelt wurde. 

TGL ist eine technologiegetriebene Golfliga, die ab Januar 2024 jeweils montags Mannschaftswettbewerbe an einem speziell entworfenen Veranstaltungsort austragen wird. Sie verbindet fortschrittliche Technologien und Live-Action sowohl auf einem virtuellen Kurs als auch auf einem neuartigen, technisch basierten Kurzspielkomplex in einer Arena.

„Ein Primetime-Erlebnis mit PGA TOUR-Spielern wird dazu beitragen, ein breiteres Publikum für unseren Sport und die besten Spieler der Welt zu gewinnen“, ist sich Jay Monahan, PGA Tour Commissioner sicher.

Die TGL Liga versteht sich als Ergänzung zur PGA Tour. Sechs Teams bestehend aus jeweils drei PGA Tour Spielern werden an 15 Terminen montags während der regulären Saison gegeneinander antreten. Anschließend wird es Halbfinali und ein Finale geben. Woods und McIlroy sind die ersten und einzigen Teilnehmer, die bis dato bekanntgegeben wurden. Weitere Namen sollen in Kürze folgen. 

Zwei Stunden zur besten Sendezeit sind pro Event eingeplant. Zuschauer können vor Ort live dabei sein. Ihnen soll ein einzigartiges Fan-Erlebnis geboten werden. Die TGL wird live übertragen.

Tiger Woods sagt über sein neues Projekt:

„TGL ist die nächste Evolution im professionellen Golfsport und ich habe mich verpflichtet, dabei zu helfen, sie in die Zukunft zu führen. Die Nutzung von Technologie zur Schaffung dieser einzigartigen Umgebung gibt uns die Möglichkeit, unseren Sport neben so vielen der größten Sportveranstaltungen auf konsistente Weise in die Primetime zu bringen. Als großer Sportfan finde ich es spannend, Golf mit Technik und Teamelementen aus anderen Sportarten zu verbinden. Wir alle wissen, wie es ist, in einem Fußballstadion oder einer Basketballarena zu sein, wo man jedes Spiel sehen kann, jede Minute der Action, die sich direkt vor einem entfaltet. Das ist etwas, was im traditionellen Golf von Natur aus nicht möglich ist – und ein Aspekt von TGL, der es von anderen unterscheidet und eine neue Generation von Fans anspricht.“

Rory McIlroy über die TGL:

„Ich habe größten Respekt vor dem Golfspiel, und obwohl die TGL in den Traditionen des Golfspiels verwurzelt ist, unternimmt sie einen mutigen Schritt in die zunehmend technologiegetriebene Zukunft des Sports. TGL wird den Reiz des Mannschaftsgolfs in einer aufregenden, fanfreundlichen Umgebung ausschöpfen, vergleichbar damit, bei einem NBA-Spiel am Spielfeldrand zu sitzen. TGL wird die Attraktivität des Golfsports für jüngere und vielfältigere Fans erweitern und als weiterer Weg dienen, um Menschen das Spiel näher zu bringen, das ich liebe.“

Mike McCarley, TMRW Sports CEO, fasst den Ansatz der TGL wie folgt zusammen: „Wir verbinden einen Sport mit 600-jähriger Geschichte mit Technologie auf einer großen Bühne, die speziell für einen Live-Wettkampf zur Hauptsendezeit gebaut wurde. Diese innovative Liga bietet den Fans eine frische Kurzversion des Golfsports in einer einzigartigen Arena, die für ein modernes Publikum konzipiert wurde.“

Weitere Informationen zur neuen Golfliga der Superstars Woods und McIlroy gibt es auf www.tglgolf.com und www.tmrwsportsgroup.com

Leseprobe bestellen