Donnerstag, Feb 29, 2024
StartEquipmentSonstigesClassic Club Repair - neues Competence Center im Süden Bayerns

Classic Club Repair – neues Competence Center im Süden Bayerns

Fitting-Experte Dietmar Erhardt und sein Team von Classic Club Repair bieten ihr Know-how jetzt auch im neu eröffneten Competence Center im Tölzer Golfclub an.

Dietmar Erhardt und die Fitting-Experten von Classic Club Repair in Herzogenaurach zählen zu den Besten in Deutschland, wenn es um hochwertigen Golfschlägerbau und maßgeschneidertes Equipment für Amateure und Profi-Golfer geht. 

Ab sofort haben auch Spieler und Spielerinnen im Süden Bayerns die Chance, von der 35-jährigen Erfahrung Dietmar Erhardts und seines Teams zu profitieren. Im Tölzer Golfclub eröffnete kürzlich das neue CCR Competence Center Süd seine Tore.

„Zu uns kommen Golfer und Golferinnen aus ganz Deutschland, aber mich freut es ganz besonders, dass wir unseren Qualitätsanspruch nun noch mehr Golfern im Süden Deutschlands näherbringen können.“ 

Dietmar Erhardt, Gründer von Classic Club Repair

Größten Wert legt Dietmar Erhardt auf neueste Technologien und hochwertige Materialien. Er ist immer auf der Suche nach innovativen Produkten, neuen Schlägern und Schäften, die den Golfer bei seinem Spiel unterstützen. 

„Ich habe immer den Anspruch, beste Materialien und Komponenten beim Bau von Golfschlägern zu verwenden. Die Japaner haben eine langjährige Tradition in der Verarbeitung und dem Schmieden von bestem Stahl. Sie sind uns bei der Entwicklung und der Produktion hochwertiger Golfschläger und High-Tech-Schäften immer ein paar Längen voraus. Der Grund: Herstellungsverfahren, Toleranz und Auswahl der Materialien sind in Japan wesentlich aufwändiger als in anderen Ländern. Deshalb findet man bei uns u.a. exklusive hochwertige japanische Schlägermarken wie Fujimoto, Ryoma oder Majesty. Made in Japan – assembled in Germany.“ 

Dietmar Erhardt

Beim Fitting setzt Classic Club Repair sowohl einen „TrackMan“ als auch den „Foresight Quad 4″ Launch Monitor ein, um exakte Schläger- und Ballflugdaten zu erhalten. So kann für jeden Golfer das bestmögliche Equipment perfekt angepasst werden.

Im neuen CCR Competence Center Süd arbeitet Dietmar Erhardt mit dem PGA Professional und Manager des Tölzer Golfclubs Christopher Huwerth zusammen. Die Kooperation zwischen einem PGA Professional und einem absoluten Schlägerexperten inklusive Manufaktur eröffnet den Golfern ganz neue Möglichkeiten, ihr Equipment maßgeschneidert anpassen zu lassen. 

ÄHNLICHE ARTIKEL

Neueste