Simplygolf Logo

Chervó: Inspiration aus Tibet für die Herbst-/Winterkollektion

Chervò hat für seine aufregende Herbst / Winter 2018/19 Kollektion einzigartige Inspiration aus der vielfältigen Welt der Biker und Tibet gezogen.

Equipment - Oktober 2018 von Klaus Nadizar
Chervó: Inspiration aus Tibet für die Herbst-/Winterkollektion

Das führende italienische Luxusgolf- und Freizeitbekleidungsunternehmen hat das neueste Sortiment auf den Markt gebracht, das sein progressives Design unterstreicht und zum wachsenden Ansehen der Marke auch in Großbritannien beiträgt. In Kontinentaleuropa zählt Chervó seit langem zu den Top-Modelabels im Golfsport.

Die Herrenkollektion zeigt die Farbstimmungen, die häufiger mit Bikern in Verbindung gebracht werden, wobei Stahlfarben und Leder in den Schattierungen verwendet werden, während die Damenkollektion sowohl lebhafte als auch weichere Farben verwendet, die unter den traditionellen tibetischen Stämmen zu finden sind.

Aber auch wenn Traditionen bewahrt werden, unterstreicht Chervò seine unglaubliche Vielseitigkeit, die auf dem Golfplatz und für den Alltag getragen werden kann, mit Premium-Qualität und Spitzentechnologie in der großen Auswahl an stilvollen Designs.

Peter Erlacher, der Chervò zusammen mit Bruder Manfred mitbegründete, sagte: „Komfort bleibt immer im Vordergrund, wenn wir Stretchqualitäten als Grundgewebe oder als Stretcheinsätze an strategischen Punkten verwenden. Aber auch bei Chervò möchten wir mit unseren Designs ein paar Traditionen hinterfragen und mit unserer Innovation Golf- und Freizeitmode in eine neue Richtung lenken.“

Chervòs hochtechnologische, patentierte Technologie und Leistungsmaterialien wurden mit DRY-MATIC®-, SUN-BLOCK®-, AQUA-BLOCK®- und WIND-LOCK®-Artikeln fachmännisch umgesetzt, was garantiert, dass die Kleidungsstücke den härtesten Wetterbedingungen standhalten.

Leseprobe bestellen