Simplygolf Logo

Penati GC: Großes Golf in den Kleinen Karpaten

Nur zwei Autostunden von Wien entfernt, hat sich mit dem Penati Golf Resort DAS slowakische Vorzeigeprojekt etabliert. PLUS: Gewinnspiel inside!

Gewinnspiele - Juli 2020 von Klaus Nadizar
Penati Golf Resort
Mit 36 grandiosen Loch ist Penati immer einen Ausflug wert, Foto: Martin Zilka

Nahe des Städtchens Senica liegt das slowakische Vorzeigeprojekt in Sachen Golf. Das Penati Golf Resort, Anfang August 2012 eröffnet, glänzt mit einem 18-Loch-Platz aus der gestalterischen Feder von Nicklaus Design. Für die Arbeit an diesem Platz haben die Architekten dabei so richtig in die Designtrickkiste gegriffen: in die malerische Föhrenlandschaft nahe der Kleinen Karpaten haben sie einen Hügelkurs gezaubert, der sich nicht nur seiner zahllosen Bunker, schwierigen Grüns und der Abwesenheit von Ausgrenzen, sondern auch der längsten Spielbahn Europas rühmen kann: Loch 15 am Legends Course ist von ganz hinten über 700 Meter lang und verfügt über 11 (!) Teeboxen!

In direkter Nachbarschaft liegt auf dem Gelände ein riesiger Badesee, um den herum eine Vielzahl von Villen unterschiedlicher Größe entstehen. Die teilweise bereits fertiggestellten Häuser bieten sich zum Kauf nicht nur für Golfenthusiasten an, sie dienen durchaus auch als dauerhaftes Wochenend- und Urlaubsdomizil für die ganze Familie – neben Golf und Badespaß auf dem Clubareal eröffnen die umliegenden Wälder die Möglichkeit zu ausgiebigen Radtouren und Ausflügen hoch zu Ross.

Penati Golf Resort
Grande Finale am Legends Course: Das Inselgrün vor der Clubhausterrasse. Foto: Martin Zilka

Was sind die idealen Voraussetzungen für einen neuen Golfplatz? Was würde sich ein Architekt wünschen? Die Landschaft sollte zwar abwechslungsreich sein, aber ohne große Höhenunterschiede. Gute Erreichbarkeit, ruhige Lage und sichere Wasserversorgung kommen dazu. Dann noch sandiger Untergrund, der erleichtert die Erdbewegungen und macht später die Pflege einfacher.

Beim Penati Resort in Senica, rund 60 Kilometer nördlich von Bratislava, kommen genau diese Voraussetzungen zusammen. Am Rande eines riesigen Föhrenwaldes kommen zwei echte Stürmer-Stars in den Genuss einer Traum-Vorlage: Zwischen 20 Meter hohen Baumriesen, auf einer meterhohen Sandschicht, hat das legendäre Designbüro von Jack Nicklaus den Legend Course verwirklicht. Als klassischer Stadium Course mit riesigen Naturtribünen angelegt, ist er über die Jahre erste Feuertaufen (Challenge Tour) bravourös bestanden.

Penati: Ein Nicklaus, einmal Davison

Der Heritage Course aus der Feder des erfahrenen Schotten Jonathan Davison wurde im August 2013 eröffnet. Beide 18-Loch-Kurse bewegen sich, was Design und Pflege betrifft, auf Top-Niveau. Man könnte auch sagen: „Besser geht’s nicht.“

Doch: Vom spielerischen Charakter her sind die beiden Plätze grundverschieden! Während der Nicklaus-Kurs mit manikürter Perfektion und spektakulären Erdbewegungen beeindruckt, glänzt der Heritage Course durch wildromantische Schönheit und klassisches Loch-Design. Wer bei Ersterem an Luxus-Resorts in exotischen Urlaubsdestinationen und bei Zweiterem an die traditionellen Heathland Courses rund um London denkt, der liegt nicht falsch. 

Rund 18 Millionen Euro hat man nach eigenen Angaben verbaut. Bis das Villenviertel rund um den riesigen Schwimmteich fertig ist, sollen insgesamt 30 Millionen Euro geflossen sein.

Penati Golf Resort
Das Greenfee (ab 85 Euro) ist jeden Cent wert! Penati zählt zu den Top-Adressen in Europa. Foto: Martin Zilka

Aus dem Großraum Wien ist ein Golfausflug ins Penati Resort durchaus an einem Tag zu bewältigen. Interessanter wird die Sache, wenn man gleich mehrere Tage in der Gegend um Senica verbringt. Einerseits, um beide Kurse kennenzulernen, andererseits versprüht die Gegend gehörig viel Charme. Es ist eine Zeitreise in die Provinz der 1970er-Jahre. Vom Greißler-Sterben ist die Gegend jedenfalls nicht infiziert.

www.penatigolfresort.sk, info@penatigolfresort.sk

Gewinnen Sie 4 Greenfees im Penati Golf Resort

Beantworten Sie die 3 Fragen und sicheren Sie sich einen ganzen Vierer-Flight auf einem der beiden Top-Kurse des Penati Golf Resorts!

Ich nehme mit folgenden Daten am Gewinnspiel teil:

Mit Angabe des Namens und der E-Mail-Adresse erfolgt die Teilnahme an der Verlosung. Die Teilnahme an der Verlosung setzt dabei neben der Annahme dieser Teilnahmebedingungen voraus, dass der Teilnehmer die persönliche Adresse / E-Mail-Adresse für die Newsletteranmeldung und zum Zwecke einer etwaigen Gewinn-Benachrichtigung übermittelt hat. Die Teilnahme ist unentgeltlich und unabhängig vom Erwerb von Waren und Dienstleistungen. Eine Person ist nur einmal teilnahmeberechtigt. Besteht Anlass zur Vermutung, dass gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder falsche, unleserliche, betrügerische oder sonstige ungültige bzw. unzulässige Informationen bereitgestellt wurden bzw. dass durch technische Manipulation versucht wurde, die Anmeldung zu beeinflussen, behält sich die Simply Golf GmbH das Recht vor, Teilnehmer von der Verlosung und vom Gewinnspiel auszuschließen. Im Falle eines Ausschlusses vom Gewinnspiel kann der Gewinn nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden. Sie erklären sich bereit, dass wir die Daten zur Gewinnermittlung und Bekanntgabe an unsere Partner weitergeben. Eine Teilnahme über Gewinnspielvereine oder automatisierte Dienste ist nicht gestattet.
Newsletter Anmeldung
Unterstützen Sie uns