Simplygolf Logo

Gloria GC Belek: TrackMan für die Driving Range

Der Gloria Golf Club in Belek hat auf seiner Driving Range ein hochmodernes TrackMan-System installiert, welches das Range-Erlebnis in der Türkei auf ein neues Level hebt.

Reise - März 2022 von Carolin Stähler
Gloria GC Belek: TrackMan für die Driving Range

Insgesamt 48 Touchscreens in 27-Zoll-Größe zeigen Parameter wie Entfernung, Ballgeschwindigkeit, Abflugwinkel und viele weitere an, die mit dem Doppler-Radarsystem gemessen werden. Das Trackman System richtet sich nicht nur an versierte Golfspieler, die mithilfe dieser Informationen ihr Spiel optimieren möchten. Die Technologie liefert auch unterhaltsame Spiele wie „Longest Drive“, „Nearest to the Pin“ und „Bull’s Eye“, die Gruppen, Golfneulinge und auch Familien ansprechen sollen.  Bei diesen Contests können alle interessierten Gäste gegeneinander antreten und sich in den Bestenlisten der Software verewigen.

Um die Daten optimal nutzen zu können, kann man mit der mobilen TrackMan App per Smartphone jederzeit kostenlos auf die Daten und Grafiken zugreifen. So hat man seine Leistung oder den Spielstand immer im Blick.

Neben der modernisierten Driving Range verfügt der Gloria Golf Club über zwei 18-Loch-Meisterschaftsplätze, den „Old Course“ und den „New Course“, sowie den 9-Loch Verde Course. Gloria Hotels & Resorts sind damit das größte und umfassendste Golfresort der Türkei.

„Die TrackMan-Technologie ist eine großartige Ergänzung für unsere Anlage, da sie für jeden etwas bietet – ob für Golfprofi oder Anfänger, die auf der Suche nach etwas Spaß mit Freunden sind. Neben den drei Golfplätzen bauen wir mit dieser Investition unseren Gloria Golf Club zum umfangreichsten seiner Art in der Türkei aus. Wir freuen uns darauf, die Scores zu sehen, die unsere Gäste auf dem System erzielen können – eine aufregende Zeit für Golfer hier im Gloria“, so David Clare, Direktor des Gloria Golf Clubs.

Die Gloria Hotels & Resorts befinden sich im sonnenverwöhnten Ganzjahresziel Belek, nur ca. 30 Kilometer vom internationalen Flughafen Antalya entfernt. Zu den Fünf-Sterne-Anlagen gehören die drei Hotels Gloria Golf Resort, Gloria Verde Resort und Gloria Serenity Resort sowie die Gloria Villas und der Gloria Golf Club. Letzterer ist mit insgesamt 45 Löchern die größte Golfanlage in der Türkei.

Zudem gibt es seit 2015 die Gloria Sports Arena, die sich in kurzer Zeit einen hervorragenden Ruf unter Spitzen- und Amateursportlern erworben hat. Die knapp elf Hektar große hochmoderne Sportstätte verfügt über umfassende Indoor-, Outdoor- und Wassersporteinrichtungen für mehr als 50 Sportarten. Sie bietet außergewöhnliche Reha- und Trainingsmöglichkeiten und ist ein Stützpunkt vieler Sportteams und Einzelathleten.

Ob Golf- oder Sporturlaub, Wellness mit vielen orientalischen Spa-Highlights und Gourmeterlebnissen oder vielfältige Freizeitangebote für die Familie – Gloria Hotels & Resorts bieten mit ihrem Gesamtkonzept eine Vielzahl an Leistungen für die unterschiedlichsten Zielgruppen.

Weitere Informationen gibt es auf www.gloria.com.tr

Informationen zum TrackMan System finden Sie auf www.trackman.com

Leseprobe bestellen