Simplygolf Logo

JuCad engagiert sich für Tier- und Klimaschutz

Die JuCad-Mutter Jutec feiert Geburtstag und beschenkt andere.

Panorama - Oktober 2020 von Klaus Nadizar
JuCad engagiert sich für Tier- und Klimaschutz

Das deutsche Familienunternehmen JUTEC Biegesysteme mit seinen bekannten Golfsportmarken JuCad & JuStar feiert 40-jähriges Firmenjubiläum. Die beiden Erfolgsunternehmer in zweiter Generation, Kira und Dipl.-Ing. Jörg Jung, MBA, blicken mit Stolz auf vier Jahrzehnte Biegetechnik auf höchstem Niveau zurück, die nicht nur den Golfsport, sondern u.a. auch den Anlagen-, Metall- und Schiffsbau mit Hightech-Know-how bereichert. Die Marke JuCad arbeitet zwar eigenständig, greift aber bei der Entwicklung der Golfcaddys auch mal auf das technische Verständnis aus dem JUTEC-Maschinenbau und der Elektrotechnik sowie das Know-how der qualifizierten Mitarbeiter zurück. In den Caddys werden edelste Werkstoffe, hochwertigste Handarbeit, zeitloses Design und absoluter Komfort vereint.

JuCad legt sehr großen Wert auf Nachhaltigkeit und hält den ökologischen Fussabdruck der Caddys so klein wie möglich. Die Inhaber und beide große Naturliebhaber, fördern mit einer 5.000 Euro-Spende auch die Aktivitäten des World Wide Fund for Nature (WWF) für Klima- und Artenschutzprojekte. 

Wegen Corona verzichtet das Traditionshaus auf die geplante Jubiläumsfeier und bietet stattdessen verschiedene Aktionen an:  Der klappbare Elektrocaddy der ersten Generation, ein Klassiker, wird z.B. im Jubiläumsjahr als JuCad drive SL Titan Classic40 zum Sonderpreis von 2.999 Euro angeboten sowie verschiedene monatliche Aktionsprodukte.

www.jucad.de

Newsletter Anmeldung
Unterstützen Sie uns