Simplygolf Logo

TiCad: Eine Design-Ikone feiert Geburtstag

TiCad, der einzige Trolley, der es in ein Museum geschafft hat, feiert seinen 30. Geburtstag!

Equipment - August 2019 von Xaver Mayrhofer
TiCad: Eine Design-Ikone feiert Geburtstag

Moden kommen und gehen – echte Werte haben Bestand! Seit nunmehr 30 Jahren produziert TiCad in akribischer Handarbeit, mit handwerklichem Geschick und Können designprämierte Golftrolleys der Extraklasse. Die deutsche Traditionsmarke ist weltweit unter Liebhabern für ihr puristisches Design und ihre akkurate Verarbeitung „made in Germany“ bekannt.
Die Geschichte von TiCad begann ursprünglich in einer „Startup Garage“ in der Nähe von Frankfurt am Main. Im Jahre 1989 wurde der erste seriengefertigte Titan-Golftrolley eingeführt. Mit dem Bau des ersten Trolleys aus Titan entstand damals eine Weltneuheit. TiCads Idee, den stabilen und zugleich leichten Werkstoff Titan zu verwenden, war bahnbrechend und begründete zugleich eine neue Produktkategorie, die für passionierte Golfer von da an zum Inbegriff von Stil, Luxus und höchstem Komfort wurde – die Luxustrolleys.

Material, Formensprache und Funktionalität sind noch heute die wegweisenden Elemente von TiCads Philosophie. Der Anspruch von TiCad ist es, Material, Gestalt, Funktion und praktische Verwendung in ein möglichst harmonisches, ästhetisch überzeugendes Verhältnis zueinander zu setzen. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, legt TiCad höchsten Wert auf die Qualität und Langlebigkeit der Produkte – denn das Ziel ist der perfekte Trolley. Wenn über die Perfektion der TiCad Trolleys gesprochen wird, dann muss unweigerlich auf Details und Nuancen eingegangen werden. Jedes Detail für sich betrachtet, mag auf den ersten Blick klein und eventuell sogar unbedeutend erscheinen, ihre Summe macht jedoch einen Klassenunterschied.

TiCad führt derzeit vier hochwertige Elektrotrolleys und vier edle Handtrolleys im Sortiment. Jeder einzelne ist ein liebevoll von Hand gefertigtes Meisterwerk und Unikat aus dem extrem harten, stabilen und federleichten Werkstoff Titan. Serienmäßig stecken die meisten TiCad Trolleys voller Raffinessen: mit Leder umnähte Handgriffe, persönliche Gravuren, Transporttaschen, Titanräder und viele individuelle Erweiterungen und Extras. Begleitet wird das Trolleysortiment von einem umfangreichen Zubehörprogramm.

Simply good 2 know: Über Ticad

Die TiCad GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Altenstadt bei Frankfurt. Es ist spezialisiert auf die Herstellung und den Vertrieb von exklusiven, handgefertigten Golfwagen aus Titan. Gegründet 1989 in Maintal bei Frankfurt baute man zunächst zwei Handwagenmodelle, den TiCad Star und den TiCad Pro. Ab 1998 kamen Elektrotrolleys sowie weitere Handwagenmodelle hinzu. Heute umfasst das Sortiment acht Modelle aus Titan: TiCad Star, TiCad Pro, TiCad Andante und TiCad Canto (Handwagen) sowie TiCad Liberty, TiCad Goldfinger, TiCad Tango und TiCad Tango Classic (Elektrowagen). Ergänzt wird das exklusive Lieferprogramm durch ausgesuchte, funktionale Accessoires.

TiCad GmbH & Co. KG beschäftigt etwa 50 Mitarbeiter in Produktion und Administration. Alle Produkte werden ausschließlich über Pro Shops und ausgewählte Fachgeschäfte vertrieben. Einen Direktvertrieb an Golfspieler gibt es nicht. Hauptmärkte sind Deutschland, Österreich, Frankreich und die Schweiz. Weitere Informationen über das Unternehmen und weitere Produkte von TiCad sind auf der Website unter www.ticad.de oder auf Facebook abrufbar.

Leseprobe bestellen